Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino > Germany’s Next Topmodel 2017 >

Topmodel Betty hat Knopf- und Auto-Tick

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die Macken der Models  

Topmodel Betty hat Knopf- und Auto-Tick

10.04.2014, 11:10 Uhr | kbe, t-online.de

Auch Topmodels sind nicht perfekt. Die "Germany's Next Topmodel"-Anwärterinnen aus der aktuellen Staffel zeigen, dass auch sie merkwürdige Macken haben. Die 18 Jahre alte Betty gibt im Interview mit "Taff" zu, dass sie einen Knopf-Tick hat und sie Knöpfe immer in irgendeiner Form am Körper tragen muss. "Ich trage immer meine Knopf-Ohrringe und habe tausend Millionen Stück davon zu Hause", erklärt sie.

Ihre Konkurrentinnen finden das leicht verwunderlich. "Knöpfe im Ohr, Knöpfe einfach überall", erklärt Nancy dem ProSieben-Magazin. "Alles kann bei ihr aus Knöpfen bestehen."

Betty hat allerdings nicht nur einen Knopf-Tick, sondern auch eine kuriose Marotte bei Autos. Sie zählt jedes Mal, wenn sie einen Chevrolet Camaro SS sieht, weil sie dieses Auto so liebt. "Ich zähle immer fleißig mit, wie viele ich schon gesehen hab. Und jetzt sind es schon 130. Es wäre schon toll, wenn so einer bei mir in der Garage stehen würde."

Und als wären zwei Macken nicht genug, hat Betty noch eine dritte. Ihre Art Bananen zu essen ist so ungewöhnlich, dass sie damit immer auffällt - denn die "GNTM"-Kandidatin löffelt sie aus der Schale. "Immer, wenn Leute mich Banane essen sehen, lachen die mich aus. In der Schule auch schon", beschwert sie sich.

Model Aminata muss ständig alles salzen

Ihre Modelkollegin Aminata hat auch einen Tick, der mit Essen zu tun hat. Die 18-jährige Schülerin muss ihr Essen immer nachsalzen. Es geht sogar so weit, dass sie einen Salzstreuer auf ihrem Nachttisch neben dem Bett stehen hat. "Ich bin süchtig nach Salz", gibt sie zu. "Egal was man mir zu essen gibt, ich muss es immer nachwürzen."

Kandidatin Nancy kann bei diesem Verhalten nur die Nase rümpfen: "Das kann doch nicht schmecken. Alles, was Aminata isst, muss sie nachsalzen. Aber nicht nur so ein bisschen, sondern richtig viel."  

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fernsehen &120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Shopping
Nur noch heute Aktionsrabatt auf alles sichern!
Denim, Blusen, Kleider u.v.m. bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017