Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"The Biggest Losser": Bei Teenie Daniel kamen die Kilos nach einem schweren Unfall

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Biggest Loser" Teenie Daniel  

Nach einem schweren Unfall kamen die Kilos

20.09.2014, 13:14 Uhr | bas, t-online.de

Beim Sat.1-Format "The Biggest Loser" bekommen jetzt Teenager ihr Fett weg. Schon in jungen Jahren kämpfen diese Teenies mit Speckröllchen und einem miesen Selbstwertgefühl. Doch wie kam es bei Kandidat Daniel (19) zu dem Gewicht von fast 130 Kilogramm? Ein schwerer Unfall veränderte sein Leben - und machte ihn dick.

In der ersten Folge der Abnehm-Show verbrannte der 19-Jährige ein Bild, das ihn nach dem Autounfall zeigte. Er will mit dem alten Leben mit maßlosem Übergewicht abschließen - unbedingt. Der "Bild"-Zeitung berichtet Daniel, wie es zu dem Crash kam und wie sehr er danach leiden musste. "Ich war Beifahrer in einem Auto, das mit 190 km/h in einen Industrieanhänger gekracht ist. Dabei wurde ich schwer am Kopf verletzt. Danach ging alles den Bach runter", berichtet Daniel.

Er ist bei dem Unfall zwar mit dem Leben davongekommen, doch sein Leben krempelte sich komplett um. "Ich war erst auf der Intensivstation und dann monatelang im Krankenhaus. Danach durfte ich wegen meiner Wunden ein Jahr lang nicht in die Sonne. Ich habe zu Hause gesessen, nichts gemacht, Fernsehen geschaut und gegessen", erklärt er der Zeitung.

UMFRAGE
Was halten Sie von "The Biggest Loser Teens"?

Wunschgewicht durch knallhartes Training

Narben erinnern den jungen Mann noch heute an die schreckliche Zeit. Was man kaum glauben kann: Vor dem Schicksalsschlag wog Daniel 80 Kilogramm und war sogar HipHop-Tänzer und -Trainer. Bei "The Biggest Loser "soll unter der Anleitung von Coach Detlef D! Soost wieder ein neuer, schlanker Mensch aus ihm werden. Im Team Grün will er sich durchkämpfen. Er könne auch gut damit umgehen, dass D! oft sehr streng bei seinem Training ist - das sind zumindest gute Voraussetzungen.

Sein Ziel ist ein Gewicht von unter 100 Kilogramm, was er mit dem strammen Programm in der Sat.1-Show schnell erreichen dürfte: "Wir machen am Tag fünf bis sechs Stunden Sport und essen sehr viel weniger als sonst. Ab der zweiten Woche habe ich mich hauptsächlich von Naturjoghurt und Obst ernährt", so Daniel. Der richtige Schritt ist getan - und wir wünschen Daniel viel Erfolg.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Beko Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017