Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Die Wiwaldi Show": WDR setzt Puppen-Talkshow ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Martin Reinl: "Hätte gerne weitergemacht"  

WDR setzt "Die Wiwaldi Show" ab

24.05.2016, 15:17 Uhr | t-online.de

"Die Wiwaldi Show": WDR setzt Puppen-Talkshow ab. Fünf Jahre lang war Martin Reinl mit seinem Hund Wiwaldi mit "Die Wiwaldi Show" auf Sendung. (Quelle: dpa)

Fünf Jahre lang war Martin Reinl mit seinem Hund Wiwaldi mit "Die Wiwaldi Show" auf Sendung. (Quelle: dpa)

Eine ganz schön haarige Angelegenheit für den WDR: Der Sender macht Schluss mit der "Wiwaldi Show" und wirft Martin Reinl mit seiner Puppen-Talkshow aus dem Programm.

"Der WDR bestätigt, dass keine weiteren Folgen der 'Wiwaldi Show' produziert werden. Mit dieser Entscheidung hat es sich der Sender nach fünf Staffeln und 31 Folgen nicht leicht gemacht", bestätigt ein Sendersprecher auf Nachfrage des Medienmagazins "dwdl.de".

"Der WDR dankt seinen Co-Produzenten, EndemolShine und bigSmile Entertainment und besonders Martin Reinl für die gute Zusammenarbeit", heißt es im Statement des Senders.

"Der WDR wird seine Gründe haben"

Puppenspieler Martin Reinl zeigte sich im Interview mit t-online.de enttäuscht: "Ich hätte es echt gerne weiter gemacht", erklärte der 40-Jährige. Er bedaure die Entscheidung des Senders, an der er kein Mitspracherecht gehabt habe. Doch: "Der WDR wird seine Gründe haben."

Seine Zukunft und die seiner Puppen sieht Reinl unterdessen entspannt. "Das Leben geht weiter", sagte er. "Ich gucke, dass meine Puppen jetzt irgendetwas anderes machen. Und wenn ich sie alle ins Dschungelcamp schicken muss."

Schluss für Kakerlak, Traudl & Co.

Im Januar 2012 ging "Die Wiwaldi Show" zum ersten Mal im Dritten auf Sendung. Ein Jahr später wurde die Show für den Grimme-Preis nominiert, schaffte sogar den Sprung ins Erste. Warum die Sendung rund um Kakerlak, Traudl und Horst Pferdinand dennoch eingestellt wird, gab der WDR nicht bekannt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017