Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Dance Dance Dance": Sabia Boulahrouz ist raus - trotz sexy Performance

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Trotz sexy Performance  

"Dance Dance Dance": Aus für Sabia Boulahrouz

17.09.2016, 10:16 Uhr | t-online.de

Sabia flasht die Jury mit ihrem sexy Beyoncé-Auftritt. (Screenshot: RTL)
Sabia flasht die Jury mit ihrem sexy Beyoncé-Auftritt

Die dreifache Mutter weiß ihre Reize gekonnt in Szene zu setzen.

Sabia flasht die Jury mit ihrem sexy Beyoncé-Auftritt, die dreifache Mutter weiß ihre Reize gekonnt in Szene zu setzen. (Quelle: RTL)


Erst Dana und Luna, jetzt Sabia und Leonard: Für die Ex von Rafael van der Vaart und den Bachelor hat es sich am Freitagabend ausgetanzt. Obwohl die 38-Jährige mit ihrem Soloauftritt à la Beyoncé die "Dance Dance Dance"-Jury begeisterte, endet für Sabia Boulahrouz die Reise bereits nach der dritten Ausgabe.

Zu "Single Ladies" von "Queen Bey" rockte Sabia die Bühne, zeigte was für eine Powerfrau in ihr steckt, wackelte gekonnt mit ihrer Kiste. Die Jury war begeistert. "Endlich brechen wir das Eis und sehen die Sabia, die wir sehen wollen", schwärmte Cale Kalay.

Auch DJ Bobo war von ihrer Performance völlig angetan: "Du wurdest heute zur richtigen Bestie, oder Diva!"

Der Auftritt stieß jedoch auf wenig Gegenliebe bei der Jury: "Da war keine Chemie zwischen euch!" (Screenshot: RTL)
Sabia und Leonard hip-hoppen zu "My Love"

Der Auftritt stieß jedoch auf wenig Gegenliebe bei der Jury: "Da war keine Chemie zwischen euch!"

Der Auftritt stieß jedoch auf wenig Gegenliebe bei der Jury: "Da war keine Chemie zwischen euch!". (Quelle: RTL)


Selbst Sabias ewige Kritikerin Sophia Thomalla fand zum ersten Mal nur lobende Worte für die 38-Jährige: "Ich weiß, dass ich sehr hart zu dir war, aber ganz ehrlich – es hat was gebracht. Es war wirklich eine super Leistung heute!"

"Da war keine Chemie zwischen euch"

Ihre Performance zu "My Love" von Justin Timberlake gemeinsam mit Tanzpartner Leonard Freier stieß jedoch auf wenig Gegenliebe bei der Jury. "Da war keine Chemie zwischen euch und dann waren auch noch einige Schritte falsch", kritisierte Cale den Auftritt. Sophia schloss sich der Meinung ihres Kollegen an. "Ich glaube, ihr hattet selber das Gefühl, dass der Funke nicht übergesprungen ist." Das Aus für Sabia und Leonard.

Jetzt sind nur noch vier Paare im Rennen: Daniela Katzenberger und ihr Mann Lucas Cordalis, Philipp Boy und Bene Mayr, Mario Kotaska und Alexander Kumptner sowie das DSDS-Team Menderes Bagci und Aneta Sablik

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
NIVEA Duftkerze für perfekte Wohlfühlmomente
ideal auch als Geschenk - jetzt auf NIVEA.de
Shopping
Jetzt portofrei Weihnachts- geschenke bestellen!
schnell zu JAKO-O.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017