Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Dschungelcamp 2017: Gina-Lisa ist raus, Hanka behält ein bisschen Luxus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mit-Favoritin raus  

Gina-Lisa muss das Dschungelcamp verlassen

24.01.2017, 07:26 Uhr | t-online.de

Gina-Lisa muss das Dschungelcamp verlassen. (Screenshot: RTL)
Gina-Lisa muss das Dschungelcamp verlassen

Ehemalige GNTM-Kandidatin bekommt zu wenig Anrufe.

Gina-Lisa muss das Dschungelcamp verlassen. (Quelle: RTL)


Das hätte wohl niemand gedacht: An Tag elf muss Model Gina-Lisa, die eigentlich als Mit-Favoritin auf die Dschungelkrone galt, das Camp verlassen. Die Entscheidung fiel zwischen ihr und Auswanderer Jens Büchner.

Entsetzt entfuhr es Kader Loth: "Das kann doch nicht sein" und Gina-Lisa-Kumpel Florian Wess schlug die Hände über dem Kopf zusammen und umarmte seine Busenfreundin zum Abschied.

Interessant ist, dass "Honey", der in der Vergangenheit bereits zweimal mit "Vielleicht" angezählt worden war, durch seine Verweigerung der Dschungelprüfung für so viel Ärger im Camp gesorgt hat, dass nun die Leute wieder für ihn anrufen. Immerhin konnte er sich durch eine erneute Prüfung wieder einigermaßen rehabilitieren. Er absolvierte die Prüfung "Unter Strom" gemeinsam mit Marc Terenzi und die beiden holten fünf von acht Sternen.

Honey muss einen Hindernisparcours am "heißen Draht" bewältigen. Marc Terenzi sagt an, in welche Richtung der Draht führt. Berührt Honey den Draht, bekommt Marc Stromstoß und Insektendusche. (Quelle: RTL/Stefan Menne)Honey muss einen Hindernisparcours am "heißen Draht" bewältigen. Marc Terenzi sagt an, in welche Richtung der Draht führt. Berührt Honey den Draht, bekommt Marc Stromstoß und Insektendusche. (Quelle: RTL/Stefan Menne)

Bestrafung der Camper

Ansonsten hatten die Camper wenig zu lachen: Wegen wiederholter Regelverstöße im Dschungelcamp hat RTL nun hart durchgegriffen. Die verbliebenen Kandidaten müssen von nun an auf ihre Luxusgegenstände verzichten, die Raucher mussten zudem ihre Zigarettenrationen zurückgeben.

So wird den Camp-Bewohnern unter anderem vorgeworfen, die Mikrofone unerlaubt abzulegen, alleine zur Toilette zu gehen, sich bei der Wahl zur Dschungelprüfung abzusprechen, Zigaretten auszutauschen oder die Feuerwache nicht zu zweit zu absolvieren.

Hanka behält ein bisschen Luxus

Neben den Zigaretten mussten die Kandidaten deshalb 15 Luxusgegenstände zurückgeben. Da sich bei acht noch verbliebenen Bewohnern allerdings insgesamt 16 Gegenstände im Camp befanden, durfte ein Glücklicher zumindest ein bisschen Luxus behalten. Und da Hanka ohne Frischhaltedose nicht im Camp bleiben wollte, fiel die Wahl auf sie.

Also müssen nun Kader Loth ohne Make-up-Puder und Kajalstift, Honey ohne Fitness-Matte und Sitzkissen oder Thomas Häßler ohne Kissen und Halskette, ein Glücksbringer von seinen Kindern, auskommen.

Thomas Häßler wird sauer

Vor allem der bisher eher unauffällige Ex-Kicker reagierte auf den drohenden Nikotin-Entzug und den Verlust seiner Luxusgegenstände sehr gereizt. "Wenn ich meine Kette nicht wiederkriege, reiß ich den ganzen RTL-Laden kurz und klein", drohte er und dachte kurzzeitig sogar über einen vorzeitigen Auszug nach.

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017