Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Bachelorette" 2017 mit Jessica Paszka: Kolumne - Folge 2

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Jannas "Bachelorette"-Kolumne  

Außen Gorillas – innen Zwerg-Chihuahuas

22.06.2017, 23:02 Uhr | Janna Specken, t-online.de

"Bachelorette" 2017 mit Jessica Paszka: Kolumne - Folge 2. Unsere Redakteurin Janna schreibt für Sie die TV-Kolumne zur "Bachelorette". (Quelle: t-online.de)

Unsere Redakteurin Janna schreibt für Sie die TV-Kolumne zur "Bachelorette". (Quelle: t-online.de)

"Perfekte Umgebung für große Gefühle", so führte die RTL-Stimme die traumhaften Marbella-Bilder für den Zuschauer ein. Doch für unsere kleinen Bachelorette-Männchen wurde die Stadt am Meer zum Horrorort. Warum? Vielleicht weil sie die ganze Zeit im Fitness-, Tätowier-, oder Sonnenstudio verbringen – an einen natürlichen Lebensraum sind sie einfach nicht mehr gewöhnt.

Früher hat Mama das Aua noch weggepustet

Möglicherweise kam es auch deswegen zu dramatischen Notrufszenen bei der Bachelorette. Alex passierte nämlich beim Toben in der Küche ein kleines Malheur. Weil er wahrscheinlich nicht so oft kocht, ist ihm ein Teller auf die zarten Füße gefallen. Oh, das sind aber auch fiiiiese Teile, diese Teller. Der 26-Jährige hat sich bei dem Desaster jedenfalls den Nagel abgebrochen. Na gut, er hat sich geschnitten und es floss ein bisschen Blut. Vielleicht war es aber auch der gemeine RTL-Mitarbeiter mit einer versteckten Ketchuptube. Wie auch immer, jedenfalls gab es dramatische Szenen.

Alex hat sich bei den Dreharbeiten heftig verletzt. (Quelle: MG RTL D)Alex hat sich bei den Dreharbeiten heftig verletzt. (Quelle: MG RTL D)

Früher hat Mama in so einem Fall schnell ein Pflaster draufgeklebt, die Schmerzen weggepustet – da fliegt das Aua – und nach einem Klaps auf den Po konnte weitergespielt werden. 2017 läuft es bei unseren hochgezüchteten Zwerg-Chihuahuas anders. Notarzt, Trage, Gips. Angstschweiß bei Alex: Schließlich will er seine pedikürten Pranken weiterhin noch in Flipflops zeigen. Wer weiß denn schon, wie lange der Socken-in-Sandalen-Trend noch hält. Erinnern Sie sich eigentlich noch? Alex, das war der Besoffski, der in der letzten Woche wiehernd auf Macho gemacht hat. War der eigentlich schon wieder voll, oder war das die Rache des feministischen Universums?

Doktor Manuel – der Arzt, der seekrank ist

Ob unglückliche Fügung oder Schicksal, der einzige Arzt unter den Kandidaten – Doktor Manuel – hatte leider zum Zeitpunkt des Geschehens keine Sprechstunde. Nein, der lag nämlich kreidebleich auf einer Jacht. Ja, mit Ruhm bekleckert hat sich da irgendwie keiner, auch nicht mit Rum, denn der Doktor hatte nicht etwa piratenmäßig gesoffen, er war seekrank. Geht es denn noch verweichlichter? Da liegt der da und jammert vor sich hin mit weißem Gesicht, wie einst die Damen im 17. Jahrhundert mit vornehmer Blässe und kurz vor der Ohnmacht, weil das Korsett zu eng war. Aber bei Doktor Manuel waren es nur die Wellen, die das schicke Boot zu sehr geschaukelt hatte – der Arme!!!

Jessica Paszka wollte wissen, ob die Männer auch richtig anpacken können. (Quelle: MG RTL D)Jessica Paszka wollte wissen, ob die Männer auch richtig anpacken können. (Quelle: MG RTL D)

"Spricht ihr über Vorlieben?"

Dritte Nullnummer im Ensemble der Versager war dann leider auch noch Jessica Paszka. Die hat jetzt nur noch genervt. Bei einem "Fifty Shades of Grey"-Date – ja, das haben die von RTL wirklich so genannt – sucht sie einen Mann, der "auch mal anpacken kann". Und es wurde dann von Moment zu Moment schlimmer. Alle halbwegs modernen Frauen einmal kurz zum nächsten Absatz springen! Denn Jessica packt alle Klischees aus, mit denen selbst Mario Barth längst keine Stadien mehr füllt. Es sei ihr nämlich schon wichtig, dass ein Mann ihr zeigt, wo es langgeht. Das unterstrich sie dann noch mit ängstlichem Kreischen auf dem Boot. Hilfe, kann mir jemand helfen, ich darf nicht aufstehen, dann wehe ich weg! Und vor dieser zarten Elfe fürchten sich die Muskelprotze, weil sie ja ach so selbstbewusst ist. Schade nur, dass RTL keine Männer im Angebot hatte, die ihr helfen hätten können, sondern nur Gorillas die innerlich Zwerg-Chihuahuas sind.

Der eine umarmt lieber den Spuckeimer, der andere muss seinen schönen Hut bei dem heftigen Seegang festhalten, keiner da, der Jessica zeigen kann, wo es lang geht. Zum Glück legt sich der Sturm aber und es gibt doch noch Gelegenheit ein paar Details über die Kandidaten zu erfahren: "Spricht ihr offen über Vorlieben?", wollte Jessica wissen. Nee, sprichen sie wohl nicht so gern, selbst bei den noch so gebräunten, bartgetrimmten Gesichtern meine ich die Schamesröte zu erkennen. Bei der Frage nach verbotenen Dingen, die die Jungs – ich kann jetzt einfach nicht mehr Männer schreiben – schon so gemacht haben, antwortet einer von ihnen: "Angeln ohne Angelschein".

Jessica hatte da eher an Sexeskapaden gedacht. Da kamen dann auch noch ein paar. Im Auto, im Kino und im Zug, jaja, das haben die doch in irgendwelchen Schmuddelheftchen gelesen. Warum bleiben sie nicht bei der Wahrheit und nennen die Orte beim richtigen Namen, denn wo soll es denn anders passieren? Natürlich im Sonnen-, Tätowier- oder Sportstudio.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017