Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Curvy Supermodel": Roksana strippt sich in die nächste Runde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Furore bei "Curvy Supermodel"  

Roksana (16) strippt sich in die nächste Runde

17.07.2017, 23:42 Uhr | rix, t-online.de

"Curvy Supermodel": Roksana strippt sich in die nächste Runde . "Curvy Supermodel"-Jury: Carlo Castro, Angelina Kirsch, Jana Ina Zarella und Peyman Amin (Quelle: RTL 2 / Magdalena Possert)

"Curvy Supermodel"-Jury: Carlo Castro, Angelina Kirsch, Jana Ina Zarella und Peyman Amin (Quelle: RTL 2 / Magdalena Possert)

Am Montagabend begab sich RTL2 wieder auf die Suche nach Deutschlands schönsten Kurven. Bewerben konnte sich jede Frau zwischen 16 und 33 Jahren. Doch ausgerechnet die jüngste Kandidatin sorgte beim Staffelauftakt am meisten für Furore.

Auf dem "kurvigsten Catwalk", einer Pferderennbahn, mussten sich die Supermodel-Anwärterinnen zum ersten Mal den Juroren präsentieren. Die Jury rund um Plus-Size-Model Angelina Kirsch konnte nur 60 goldene Tickets für die nächste Runde verteilen, zum Casting nach München kamen jedoch hunderte.  

Ein Trostpflaster: Wer beim ersten Mal ein Nein bekam, durfte sich immer wieder anstellen, bis alle Tickets vergeben waren. Das ließ sich Kandidatin Roksana natürlich nicht zwei Mal sagen. Die 16-Jährige drehte tatsächlich gleich drei stolze Runden.

Roksana im transparenten Spitzenbody. (Quelle: Screenshot / RTL2)Roksana im transparenten Spitzenbody. (Quelle: Screenshot / RTL2)

Für ihren ersten Walk wählte die Brünette einen Hauch von Nichts. Ihre Kurven bedeckte Roksana gerade einmal mit einem transparenten Spitzenbody: "Man muss ja sexy sein, selbstbewusst. Ich liebe meinen Körper." Zwar hatte Roksana dadurch Jana Inas ganze Aufmerksamkeit, überzeugen konnte sie trotzdem nicht. Auch Peyman Amin war schockiert: "Das ist zu viel für mich. Mein altes Herz macht das nicht mit."

Roksana wählte einen Hauch von Nichts. (Quelle: Screenshot / RTL2)Roksana wählte einen Hauch von Nichts. (Quelle: Screenshot / RTL2)

Die zweite Runde lief ebenfalls nicht gerade erfolgreich. Also gab Roksana in Runde drei noch einmal Vollgas und ließ die Hüllen fallen. Dieses Mal trat die Brünette nur in rosafarbenen Dessous vor die Jury. Mit Erfolg. "Für deinen Mut wirst du belohnt", sagte die Jurorin und überreichte ihr das goldene Ticket. "Nackt und verrückt, die musste in meine Gruppe."

Für die dritte Runde setzte Roksana auf Dessous. (Quelle: Screenshot / RTL2)Für die dritte Runde setzte Roksana auf Dessous. (Quelle: Screenshot / RTL2)

Zum Recall am nächsten Tag kam Roksana dieses Mal zwar bekleidet, die Blicke zog sie dennoch auf sich – vor allem auf ihre Begleitung: "Ich bin James, ich bin Roksanas älterer Bruder, auch ihr Manager sozusagen. Ich gebe ihr Tipps, wie sie sich zu verhalten hat, wie sich eine Frau benehmen muss."

Roksana und ihr Bruder James. (Quelle: Screenshot / RTL2)Roksana und ihr Bruder James. (Quelle: Screenshot / RTL2)

Seine Tipps versuchte sie vor den Juroren umzusetzen, die hätten Roksana aber am liebsten gleich wieder nachhause geschickt. Die 16-Jährige hörte einfach nicht auf zu reden. "Du sollst dich nicht mit deinen Worten verkaufen, du sollst dich mit deinem Posing verkaufen", stellte Angelina Kirsch noch einmal klar, schickte sie trotzdem eine Runde weiter. "Oh Gott, haben wir uns damit jetzt einen Gefallen getan? Die ist so anstrengend wie fünf Kandidaten zusammen."

Auch beim Pralinen-Shooting konnte sie überzeugen. Somit ist Roksana tatsächlich unter den Top 30.  

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Rabattz - Jetzt 15% Rabatt sichern!
auf teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017