Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Diese spannenden Fälle bringt die neue "Tatort"-Saison

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Es geht wieder los!  

Diese spannenden Fälle bringt die neue "Tatort"-Saison

23.08.2017, 12:58 Uhr | mho, t-online.de, dpa

Diese spannenden Fälle bringt die neue "Tatort"-Saison. Bibi Fellner (Adele Neuhauser), Gerichtsmediziner Kreindl (Günter Franzmeier) und Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) im neuen Wiener "Tatort: Virus". (Quelle: dpa)

Bibi Fellner (Adele Neuhauser), Gerichtsmediziner Kreindl (Günter Franzmeier) und Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) im neuen Wiener "Tatort: Virus". (Quelle: dpa)

Auch wenn man in diesem Jahr nicht viel von ihm mitbekommen hat: Der Sommer geht aufs Ende zu, schon bald steht der Herbst vor der Tür. Zeit, sich wieder sonntagabends auf dem Sofa einzukuscheln und spannende Krimis zu verfolgen – genau, die "Tatort"-Saison steht in den Startlöchern. Diese Woche geht es los.

Schon am 3. September wird der Krimimarathon zwar durch "Das TV-Duell" unterbrochen, doch in der Woche darauf geht es weiter mit neuen Ermittlungsarbeiten der TV-Kommissare. Welche fesselnden Fälle schon programmiert sind, erfahren Sie in unserer Übersicht. 

"Tatort: Virus" (Sonntag, 27. August 2017, 20.15 Uhr)

Eingeläutet wird die neue Saison durch einen Fall aus Wien. Im "Tatort: Virus" ermitteln Bibi Fellner (Adele Neuhauser) und Moritz Eisner (Harald Krassnitzer), um den gewaltsamen Tod eines unbekannten Mannes aus Afrika aufzuklären. Die Obduktion der Leiche liefert ein erschreckendes Ergebnis: Der Tote hatte sich mit Ebola infiziert. Während der Ermittlungen sind die Kommissare stets der Gefahr ausgesetzt, angesteckt zu werden.

"Tatort: Stau" (Sonntag, 10. September 2017, 20.15 Uhr)

Als nächstes dürfen Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Bootz (Felix Klare) in Stuttgart ran. Sie müssen herausfinden, wie es zum Tod eines Mädchens kam, das am Rande der Autobahn gefunden wurde. Die Kommissare ermitteln im Stau, wollen den Täter unbedingt finden, bevor sich die Verkehrsstockung auflöst. Sie sammeln mitten auf der Autobahn Aussagen und sichern Spuren. Das Problem: Der einzige Zeuge ist ein dreijähriges Kleinkind.

"Tatort: Stau": Sebastian Bootz (Felix Klare) und Sophie Kauert (Amelie Kiefer) beobachten voll Anteilnahme die Ankunft der Eltern des toten Mädchens (Anna Brodskaja und Waldermar Hooge). (Quelle: SWR/Alexander Kluge)"Tatort: Stau": Sebastian Bootz (Felix Klare) und Sophie Kauert (Amelie Kiefer) beobachten voll Anteilnahme die Ankunft der Eltern des toten Mädchens (Anna Brodskaja und Waldermar Hooge). (Quelle: SWR/Alexander Kluge)

"Tatort: Zwei Leben" (Sonntag, 17. September 2017, 20.15 Uhr)

Ein Mann knallt gegen die Windschutzscheibe eines Fernbusfahrers und wird weggeschleudert. War es Suizid oder Mord? Genau das müssen Reto Flückiger (Stefan Gubser) und Liz Ritschard (Delia Mayer) in Luzern herausfinden. Besonders rätselhaft ist aber die Identität des Toten – eigentlich soll er schon vor 13 Jahren verstorben sein.

"Tatort: Zwei Leben": Kommissar Reto Flückiger (Stefan Gubser), seine Kollegin Liz Ritschard (Delia Mayer) und die Leiterin der Spurensicherung Corinna Haas (Fabienne Hadorn) am Tatort eines vermeintlichen Selbstmords. (Quelle: ARD Degeto/SRF/Daniel Winkler)"Tatort: Zwei Leben": Kommissar Reto Flückiger (Stefan Gubser), seine Kollegin Liz Ritschard (Delia Mayer) und die Leiterin der Spurensicherung Corinna Haas (Fabienne Hadorn) am Tatort eines vermeintlichen Selbstmords. (Quelle: ARD Degeto/SRF/Daniel Winkler)

"Tatort: Goldbach" (Sonntag, 1. Oktober 2017, 20.15 Uhr)

Weiter geht es am 1. Oktober mit dem "Tatort: Goldbach", in dem die Kommissare Friedemann Berg (Hans-Jochen Wagner) und Franziska Tobler (Eva Löbau) zum ersten Mal ermitteln. In einer kleinen Siedlung wurde ein Mädchen Tod aufgefunden, ein Junge ist plötzlich verschwunden. Mit wem haben es die Ermittler zu tun?

Hans-Jochen Wagner und Eva Löbau ermitteln zum ersten Mal als Friedemann Berg und Franziska Tobler im "Tatort: Goldbach" aus dem Schwarzwald Seite an Seite. (Quelle: SWR/Alexander Kluge)Hans-Jochen Wagner und Eva Löbau ermitteln zum ersten Mal als Friedemann Berg und Franziska Tobler im "Tatort: Goldbach" aus dem Schwarzwald Seite an Seite. (Quelle: SWR/Alexander Kluge)

Und sonst?

Die darauffolgenden Termine stehen noch nicht zu hundert Prozent fest, können sich also noch ändern. Für den Herbst ist ein Film angekündigt, in dem sich die Münchner Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) im Porno-Metier bewegen. Titel des Krimis: "Hardcore". Ein weiterer Fall aus der bayerischen Hauptstadt ist für das Frühjahr 2018 angesetzt.

Im Krimi "Der Rote Schatten" (15. Oktober) von Dominik Graf sind schon wieder die Stuttgarter Kommissare am Zug. Sie werden mit der RAF-Vergangenheit konfrontiert. "Zurück ins Licht", der viertletzte Bremer "Tatort" mit Inga Lürsen und Stedefreund (Sabine Postel und Oliver Mommsen) steht wohl am 22. Oktober an. Am 29. Oktober dürfen Sie sich dank des Frankfurter Falls "Fürchte dich" zudem auf einen besonders gruseligen "Tatort" freuen – ein Horror-Krimi pünktlich zu Halloween

Jan Josef Liefers und Axel Prahl bei den Dreharbeiten zum neuen "Tatort" aus Münster. (Quelle: dpa)Jan Josef Liefers und Axel Prahl bei den Dreharbeiten zum neuen "Tatort" aus Münster. (Quelle: dpa)

Für November ist zudem ein – vermutlich wieder mal sehr skurriler – "Tatort" mit Boerne (Jan Josef Liefers) und Thiel (Axel Prahl) aus Münster angesetzt. Auch soll es in diesem Jahr noch einen Fall aus Hannover mit Maria Furtwängler als Charlotte Lindholm und gleich zwei aus dem hohen Norden mit dem Ermittlerduo Thorsten Falke (Wotan Wilke Möhring) und Julia Grosz (Franziska Weisz) geben.

Die Teams aus Berlin, Dresden und Weimar werden natürlich ebenfalls Mordfälle aufklären. Solo wird – zumindest für eine Folge – Axel Milberg als Klaus Borowski unterwegs sein. Der letzte Ludwigshafen-"Tatort" mit Mario Kopper (Andreas Hoppe) trägt seinen Namen, wird eher düster und kommt wohl Anfang 2018. Das Kölner und das Dortmunder Team vom WDR sind ebenfalls erst nächstes Jahr wieder im Ersten zu sehen, ebenso der nächste Franken-"Tatort" vom BR und ein neuer Murot-Film vom HR mit Ulrich Tukur.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Rabattz - Jetzt 15% Rabatt sichern!
auf teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017