Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Das Supertalent": Dieser Kandidat hatte schon einen Welthit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Jury erkennt ihn nicht  

Dieser "Supertalent"-Kandidat hatte schon einen Welthit

01.10.2017, 16:11 Uhr | JSp, t-online.de

Dieser Kandidat hatte bereits einen Welthit. Mit "Miss California" stürmte Dante Thomas vor 16 Jahren die Charts. (Quelle: RTL)
Schafft Dante Thomas im TV sein Comeback?

Dieser Kandidat hatte bereits einen Welthit. Mit "Miss California" stürmte Dante Thomas vor 16 Jahren die Charts.

Dieser Kandidat hatte bereits einen Welthit. Mit "Miss California" stürmte Dante Thomas vor 16 Jahren die Charts. (Quelle: RTL)


Am Samstagabend gab es bei "Das Supertalent" hohen Besuch. Denn während die meisten Kandidaten mit ihrem Auftritt in der RTL-Show erst am Anfang einer möglichen Karriere stehen, hat dieser Sänger seinen größten Erfolg schon hinter sich: Dante Thomas.

Kennen Sie nicht? Vielleicht aber seinen größten Hit "Miss California". Vor 16 Jahren lief der nämlich im Radio und auf den Musiksendern rauf und runter. 17 Wochen Platz eins der Charts, europaweite bekam er Gold und Platin. Doch heute hört man nichts mehr von dem Musiker – bis jetzt.

Besonders gespannt war er schon vorher auf das Urteil von Dieter Bohlen: "Dieter ist superkritisch", sagt er. Doch die Angst war unbegründet. Das Publikum feierte seine Stimme und auch die Jury war angetan von dem Künstler. Auch wenn sie auf Anhieb nicht erkannten, dass es sich bei Dante um einen Weltstar handelte. Erst als er seinen Namen sagte, wussten Bohlen und Co. bescheid. "Zu der Nummer konnte man wahnsinnig sexy tanze", sagte der Poptitan. "Mega Stimme, mega Gefühl", stellte er weiter fest. Der "Miss California"-Sänger kam weiter und hat nun offiziell die Chance, Deutschlands neues Supertalent zu werden.

Wie Dieter Bohlen wohl auf Dante Thomas reagieren wird? (Quelle: dpa)Wie Dieter Bohlen wohl auf Dante Thomas reagieren wird? (Quelle: dpa)

Der Amerikaner ist mittlerweile nach Deutschland gezogen. "Es hat uns hier einfach besser gefallen. Wir haben hier sehr viele Freunde gefunden. Für eine Weile sind wir wieder nach Kalifornien gegangen, dann aber zurückgekommen", erzählt der 39-Jährige im "RTL-Interview. Auch seine Kinder sind in der neuen Heimat geboren worden. Kein Wunder, dass er sein musikalisches Comeback nun auch in Deutschland feiern will.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Wandbild mit täuschend echtem LED-Kerzenschein
Weihnachtsdekoration bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017