Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Rita Ora bei "The Voice of Germany": Megastar veräppelt Coaches

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gelungener Prank bei "The Voice"  

Mega-Star Rita Ora gibt sich als Kandidatin aus

17.11.2017, 09:26 Uhr | mho, t-online.de

In der aktuellen Folge guckten die fünf Coaches nicht schlecht. (Quelle: Sat1)
Mega-Star Rita Ora gibt sich als Kandidatin aus

In der aktuellen Folge guckten die fünf Coaches nicht schlecht.

In der aktuellen Folge guckten die fünf Coaches nicht schlecht. (Quelle: Sat1)


Da wurden die Coaches ja ganz schön an der Nase herumgeführt. Eigentlich treten bei "The Voice of Germany" unbekannte Talente auf, um Yvonne Catterfeld, Mark Forster, Smudo und Michi Beck oder Samu Haber von sich zu überzeugen. Jetzt hat sich allerdings ein absoluter Megastar dazwischen gemogelt.

Auf der Bühne der Castingsshow präsentierte keine Geringere als Rita Ora ihren aktuellen Hit "Your Song" und brachte – wie hätte es anders sein sollen – alle fünf Coaches in sekundenschnelle zum Buzzern. Auch wenn die nicht gleich glauben wollten, wer da eigentlich vor ihnen steht.

Superstar Rita Ora: Sorgte für erstaunte Gesichter bei "The Voice of Germany". Superstar Rita Ora: Sorgte für erstaunte Gesichter bei "The Voice of Germany". (Quelle: SAT.1/ProSieben/Andre Kowalski)

"Wie heißt du?", fragte Samu. Ritas Antwort: "Ich bin eine 26-jährige aufstrebende Musikerin aus London. Ich kann gar nicht beschreiben, wie nervös ich bin, das ist echt nicht mehr lustig. Okay, wie war ich?!" Richtig begreifen konnten die fünf da aber immer noch nicht so richtig, was da gerade auf der Bühne passiert.

"Die Performance war gar nicht schlecht. Es hat sich fast angehört wie das Original", schloss Mark, während Yvonne fragte: "Du veralberst uns doch. Bist du ein Double?" Nein, sie war es wirklich und sie kam extra angeflogen, um die Blind Auditions ein bisschen aufzumischen – und das ist ihr definitiv gelungen. Vor allem mit ihrer Überraschung, die sie am Ende offenbarte: Sie wird als Gastcoach zurückkommen, um ein Team zu unterstützen. Zum Leid der restlichen Coaches wird es das von Mark Forster sein.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
50,- € "Wohnachtsgeld"* oder Gratisversand* für Sie
exklusiv im Onlineshop auf Höffner.de
Shopping
Neu: NIVEA PURE SKIN Gesichtsreinigungsbürste
jetzt versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017