Startseite
Sie sind hier: Home > Wirtschaft >

Neue Sicherheitsmerkmale für den 5-Euro-Schein vorgestellt

...

Neue Sicherheitsmerkmale für den 5-Euro-Schein vorgestellt

08.11.2012, 18:20 Uhr | dapd, t-online.de

Neue Sicherheitsmerkmale für den 5-Euro-Schein vorgestellt. Der 5-Euro-Schein bekommt neue Sicherheitsmerkmale (Quelle: dpa)

Der 5-Euro-Schein bekommt neue Sicherheitsmerkmale (Quelle: dpa)

 

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat die ersten neuen Sicherheitsmerkmale für Euro-Scheine vorgestellt, die ab Mai 2013 schrittweise in Umlauf kommen. Als erstes wird die Fälschungssicherheit des 5-Euro-Scheins verbessert. Die Banknoten werden im Wasserzeichen und im Hologramm ein Porträt der Europa zeigen, einer Gestalt aus der griechischen Mythologie, die dem Kontinent ihren Namen gab.

Als zusätzlicher Schutz gegen Fälschungen wird der Nennwert der Noten durch eine sogenannte Smaragd-Zahl angegeben, deren glänzende Farbe sich beim Kippen im Licht von smaragdgrün zu tiefblau ändert. Dieses Merkmal gibt es in ähnlicher Form bisher schon bei den Scheinen von 50 Euro an aufwärts.

Alte Scheine bleiben gültig

Zunächst werden neue 5-Euro-Scheine eingeführt. Die anderen sollen später folgen - an der Stückelung bis 500 Euro ändert sich nichts. Die EZB will die bisherigen Noten nach und nach aus dem Verkehr ziehen.

Fotoshow
Die neuen Sicherheitsmerkmale des 5-Euro-Scheins

"Anfangs werden die beiden Euro-Banknotenserien parallel zueinander im Umlauf sein, dann wird die erste Serie allmählich aus dem Verkehr gezogen und verliert letztlich den Status als gesetzliches Zahlungsmittel", erklärte die EZB. Den Zeitpunkt dazu will die Zentralbank weit im Voraus bekanntgeben.

Neue 5er ab Mai im Umlauf

Am 10. Januar 2013 will die EZB die neue Fünf-Euro-Banknote vorstellen. Ab Mai 2013 werden Banken die neuen Geldscheine über Geldautomaten oder den Schalterverkehr in Umlauf gehen. Eine Informationskampagne im Euroraum soll die Öffentlichkeit mit den neuen Scheinen vertraut machen.

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Zum Fressen gern 
Dieser Fisch war wohl etwas zu groß für die Schlange

Die Mahlzeit setzt sich zur Wehr und macht dem gierigen Reptil das Leben schwer. Video

Strom-Rechner
Strompreisvergleich

Finden Sie günstige Stromanbieter!

Anzahl Personen im Haushalt

Anzeige

Shopping 
Tinten- und Druckerpatronen zum Tiefpreis kaufen

Im TÜV-geprüften Onlineshop bereits ab 1,37 € einkaufen - jetzt bei druckerzubehoer.de!



Anzeige