Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Mehr als ausreichend: Rolls-Royce präsentiert den Phantom VIII

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zweite Generation unter BMW  

Rolls-Royce präsentiert den Phantom VIII

28.07.2017, 18:10 Uhr | Max Friedhoff/sp-x

Mehr als ausreichend: Rolls-Royce präsentiert den Phantom VIII. In diesem Innenraum bleibt nahezu kein Kundenwunsch unerfüllt. (Quelle: Hersteller)

In diesem Innenraum bleibt nahezu kein Kundenwunsch unerfüllt. (Quelle: Hersteller)

1925 rollte der erste Phantom aus den Rolls-Royce-Werkshallen. 2003 stellten die Briten den Phantom VII vor – den ersten unter den Augen des neuen Eigentümers BMW. 14 Jahre später ist nun die achte Generation der noblen Luxus-Limousine bereit, um auf Adelige und Superreiche losgelassen zu werden.

Der neue Phantom basiert auf einer völlig neuen Aluminium-Architektur, die auch bei den kommenden Generationen von Ghost, Wratih und Dawn sowie beim SUV Cullinan zum Einsatz kommen soll. So spart und Rolls-Royce Gewicht und macht das Chassis um rund 30 Prozent steifer.

Phantom VIII: Fahrwerk reagiert auf Kamerabilder der Straße

Ebenfalls neu sind die Konstruktion der Doppelquerlenker-Vorderachse und der Mehrlenker-Hinterachse. Dazu gibt es eine Luftfederung, deren Niveau sich selbst ausgleicht. Eine Kamera in der Windschutzscheibe scannt die Straße und stimmt die Aufhängung proaktiv auf die Gegebenheiten ab – bis zu einer Geschwindigkeit von 100 km/h.

Passend dazu gibt es erstmals im Phantom eine Allradlenkung und 22 Zoll große Leichtmetallfelgen. Der Fahrer des Phantom kann außerdem auf ein extrem helles neues Laserlicht vertrauen.

Phantom VIII: Achtgang-Automatik erhält Input via Satellit

Für mehr Komfort soll auch die deutlich ausgebaute Dämmung des Innenraums sorgen. Rolls-Royce gibt eine Geräuschreduzierung um ganze zehn Prozent an. Ebenfalls die Bequemlichkeit fördernd ist die satellitengesteuerte Achtgang-Automatik aus dem Hause ZF, die passend zu den zu erwartenden Kurven schon mal die richtigen Gänge vorsortiert.

Das Getriebe ist an einen komplett neuen V12-Twin-Turbo-Motor mit 6,75 Litern Hubraum gekoppelt, der auf eine Leistung von 563 PS und ein Drehmoment von 900 Newtonmeter kommt.

Auch der Phantom VIII hat einen Sternenhimmel

Die Passagiere des Phantom werden weiterhin von gegenläufig öffnenden Türen und einem Sternenhimmel im Innenraum begrüßt. Im Fond bringt Rolls-Royce neue Sitze unter – der Kunde hat die Wahl zwischen mehreren Varianten bis hin zum Schlafpolster.

Foto-Serie mit 7 Bildern

Außerdem ist das Armaturenbrett deutlich moderner als bisher, es gibt unter anderem ein großes Display für das Infotainment-System. Apropos Infotainment: Auch im Fond kann auf großen Bildschirmen elektronische Unterhaltung genossen werden.

Rolls-Royce bringt Kunst auf Wunsch ins Interieur

Darüber hinaus lässt sich das Armaturenbrett nun mit Kunst des Künstlers verzieren, den RR-Kunden für eine Kooperation vorschlagen. Damit nehmen die Briten einen Trend auf, der sich bis ins 18. Jahrhundert zurückverfolgen lässt. Damals nahmen besonders reiche Menschen in ihren Pferdekutschen kunstvolle Miniaturen mit auf die Reise. Wer mit dem Phantom VIII auf Tour gehen möchte, muss mit mindestens 446.250 Euro rechnen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
congstar „Smart Aktion“: 300 Min, 100 SMS und 1000 MB
zu congstar.de
Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten
online unter www.teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017