Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Renault wird in die Premium-Klasse einsteigen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pariser Autosalon  

Renault wird in die Premium-Klasse einsteigen

29.09.2014, 09:17 Uhr | dpa

Renault wird in die Premium-Klasse einsteigen. Renault stellt auf dem Pariser Autosalon den neuen Espace vor. (Quelle: dpa)

Renault stellt auf dem Pariser Autosalon den neuen Espace vor und will zudem ins Premium-Segment. (Quelle: dpa)

Renault, der zweitgrößte französische Autohersteller, hat seine Pläne für einen Einstieg in die Premium-Klasse bekräftigt. "Wir starten in den Premium-Bereich", sagte Firmenchef Carlos Ghosn dem Magazin "Focus". Bereits im Frühjahr hatte der zweitgrößte französische Autobauer entsprechende Vorhaben angekündigt.

Während des Pariser Autosalons (4. bis 19. Oktober) wird eine neues Modell der Großraumlimousine Espace vorgestellt. Anschließend soll laut Carlos Ghosn eine Limousine in Größe des VW-Passat auf den Markt kommen. Zudem werde Renault weitere und größere Crossover-Modelle entwickeln und auf den Markt bringen.

Keine Ambitionen in der Luxusklasse

Renault wolle aber auf keinen Fall in den Luxus-Bereich vordringen, sagte Ghosn weiter. "Premium bedeutet für uns ab etwa 35.000 Euro. Luxusautos beginnen bei 80.000 Euro. Dorthin wollen wir nicht." Ghosn zeigte sich überzeugt von einem Erfolg. "Wir haben diesmal eine breite Allianz und können damit viel höhere Stückzahlen erreichen."

Hommage an den Alten 
Renault belebt den Alpine wieder

Mit dem Prototypen auf einer ersten Testfahrt. Video

Die Limousine werde auf einer Plattform mit dem Nissan Altima gebaut. Frühere Versuche mit teureren Modellen wie Vel Satis oder Avantime hatte Renault mangels Erfolg wieder eingestellt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal