Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Herstellermeldungen >

Opel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Neuzulassungen: Deutsche Hersteller verlieren dramatisch
Neuzulassungen: Deutsche Hersteller verlieren dramatisch

Während der Absatz an Elektrofahrzeugen immer neue Rekordhöhen erklimmt, büßt der gesamte Automarkt deutlich ein. Ganz wie beim Wetter meint es der April nicht gut mit Deutschland. Um acht Prozent auf... mehr

Der Absatz von Smart, Porsche, Opel, BMW, VW, Mercedes und Audi bricht deutlich ein.

Kaiserslautern: Chaos-Fahrerin hinterlässt Spur der Verwüstung
Kaiserslautern: Chaos-Fahrerin hinterlässt Spur der Verwüstung

Eine mutmaßlich betrunkene Autofahrerin hat mit ihrem Wagen in Kaiserslautern und Umgebung eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Zunächst fiel die Frau mit ihrem Opel in der Nähe der Gaustraße auf,... mehr

Erst ein doppelter Crash kann die betrunkene Autofahrerin stoppen.

GNTM: Steht die Gewinnerin schon heute fest?
GNTM: Steht die Gewinnerin schon heute fest?

Es ist der Job, dem alle entgegenfiebern: der Opel-Adam-Werbespot. Denn oft wird mit dem Dreh der Automobilmarke der Sieg assoziiert. Sehen wir heute Abend etwa schon die Gewinnerin von "Germany's... mehr

Vier von fünf Opel-Spot-Gewinnerinnen schafften es bis ins Finale.

Opel Ampera-e im Test: Jetzt stimmt endlich die Reichweite
Opel Ampera-e im Test: Jetzt stimmt endlich die Reichweite

Opel will E-Autofahrern die Reichweitenangst austreiben. Der ab Herbst erhältliche Ampera-e kommt dank Riesenakku mehr als 500 Kilometer weit, bietet dazu jede Menge Platz auf kleiner Grundfläche,... mehr

Dieses Elektroauto bietet viel Fahrspaß und eine reale Reichweite von 400 Kilometern.

Opel: Ampera-e kommt für weniger als 35.000 Euro auf den Markt
Opel: Ampera-e kommt für weniger als 35.000 Euro auf den Markt

Die Katze ist aus dem Sack: Opel wird den Ampera-e zum Preis ab 34.950 Euro anbieten. Der Preis errechnet sich aus dem Listenpreis von 39.330 Euro abzüglich der Umweltprämie in Höhe von 4.380 Euro.... mehr

Mit dem Ampera-e haben die Rüsselsheimer bald einen Elektro-Knüller im Angebot.

Crossover: Opel schiebt mit dem Grandland X neues SUV nach
Crossover: Opel schiebt mit dem Grandland X neues SUV nach

Der Name ist Programm beim neuen Opel Grandland X: Er ist ein für deutsche Verhältnisse großes SUV für fünf Personen plus üppig Gepäck, das keine Wege abseits des Asphalts scheut und das gewisse Etwas... mehr

Weltpremiere erst auf der IAA: Hier finden Sie schon jetzt Fotos und Details zum Grandland X.

Opel-Betriebsrat Kaiserslautern zeigt sich zuversichtlich
Opel-Betriebsrat Kaiserslautern zeigt sich zuversichtlich

Der Opel-Betriebsratschef aus Kaiserslautern, Lothar Sorger, hält die Zukunft des Werkes mit der Übernahme durch den französischen Autokonzern PSA vorerst für gesichert. "Im Augenblick, so weit, wie... mehr

Der Opel-Betriebsratschef aus Kaiserslautern, Lothar Sorger, hält die Zukunft des Werkes mit der Übernahme durch den französischen Autokonzern PSA vorerst für gesichert.

Autohersteller Opel baut für Integration in PSA-Konzern um

Rüsselsheim (dpa) - Opel schwört seine Mitarbeiter auf die Übernahme durch den französischen Autokonzern PSA ein. Bei zeitgleichen Betriebsversammlungen an allen deutschen Opel-Standorten wurde die Belegschaft über die geplante Neuorganisation des Unternehmens informiert. Alle europäischen Geschäfte von Opel, die Teil von PSA Peugeot Citroën werden, sollen unter dem Dach einer Gesellschaft gebündelt werden. Für die Mitarbeiter ändere sich dadurch zunächst nichts, so das Unternehmen. In einem ersten Schritt wird die Adam Opel AG in eine GmbH umgewandelt. mehr

Rüsselsheim (dpa) - Opel schwört seine Mitarbeiter auf die Übernahme durch den französischen Autokonzern PSA ein.

Opel stellt Weichen für Zusammenschluss mit PSA

Rüsselsheim (dpa) - Der Autobauer Opel stellt die Weichen für die Übernahme durch den französischen Autokonzern PSA. Alle europäischen Geschäfte von Opel, die Teil von PSA Peugeot Citroën werden, sollen unter dem Dach einer Gesellschaft gebündelt werden, wie der Rüsselsheimer Hersteller mitteilte. Für die Mitarbeiter ändere sich zunächst nichts. Der Autobauer bestätigte seine Zusagen für die deutschen Werke. Demnach sind betriebsbedingte Kündigungen bis Ende 2018 ausgeschlossen, Investitionszusagen gelten bis 2020. mehr

Rüsselsheim (dpa) - Der Autobauer Opel stellt die Weichen für die Übernahme durch den französischen Autokonzern PSA.

Opel stellt Weichen für Zusammenschluss mit PSA
Opel stellt Weichen für Zusammenschluss mit PSA

Der Autobauer Opel stellt die Weichen für die Übernahme durch den französischen Autokonzern PSA. Alle europäischen Geschäfte von Opel, die Teil von PSA Peugeot Citroën werden, sollen unter dem Dach... mehr

Der Autobauer Opel stellt die Weichen für die Übernahme durch den französischen Autokonzern PSA.

Opel stellt Weichen für Zusammenschluss mit PSA
Opel stellt Weichen für Zusammenschluss mit PSA

Der Autobauer Opel stellt die Weichen für die Übernahme durch den französischen Autokonzern PSA. Alle europäischen Geschäfte von Opel, die Teil von PSA Peugeot Citroën werden, sollen unter dem Dach... mehr

Der Autobauer Opel stellt die Weichen für die Übernahme durch den französischen Autokonzern PSA.

Opel stellt Weichen für Zusammenschluss mit PSA
Opel stellt Weichen für Zusammenschluss mit PSA

Der Autobauer Opel stellt die Weichen für die Übernahme durch den französischen Autokonzern PSA. Alle europäischen Geschäfte von Opel, die Teil von PSA Peugeot Citroën werden, sollen unter dem Dach... mehr

Der Autobauer Opel stellt die Weichen für die Übernahme durch den französischen Autokonzern PSA.

Wie geht es weiter bei Opel? Mitarbeiter hoffen auf Antworten

Rüsselsheim (dpa) - Die Mitarbeiter des Autobauers Opel informieren sich über den Verhandlungsstand beim geplanten Verkauf des Autobauers an den französischen PSA-Konzern. Zeitgleich begannen nach dpa-Informationen gegen 13 Uhr Betriebsversammlungen an allen deutschen Opel-Standorten. Mitarbeiter, Gewerkschafter und Betriebsräte hatten das Opel-Management und den US-Mutterkonzern General Motors zuletzt kritisiert: Wichtige Informationen würden nicht weitergegeben. mehr

Rüsselsheim (dpa) - Die Mitarbeiter des Autobauers Opel informieren sich über den Verhandlungsstand beim geplanten Verkauf des Autobauers an den französischen PSA-Konzern.

Wie geht es weiter? Opel-Mitarbeiter hoffen auf Antworten
Wie geht es weiter? Opel-Mitarbeiter hoffen auf Antworten

Die Mitarbeiter des Autobauers Opel informieren sich am Donnerstagnachmittag über den Verhandlungsstand beim geplanten Verkauf des Autobauers an den französischen PSA-Konzern. Zeitgleich begannen nach... mehr

Die Mitarbeiter des Autobauers Opel informieren sich am Donnerstagnachmittag über den Verhandlungsstand beim geplanten Verkauf des Autobauers an den französischen PSA-Konzern.

Wie geht es weiter? Opel-Mitarbeiter hoffen auf Antworten
Wie geht es weiter? Opel-Mitarbeiter hoffen auf Antworten

Die Mitarbeiter des Autobauers Opel informieren sich am Donnerstagnachmittag über den Verhandlungsstand beim geplanten Verkauf des Autobauers an den französischen PSA-Konzern. Zeitgleich begannen nach... mehr

Die Mitarbeiter des Autobauers Opel informieren sich am Donnerstagnachmittag über den Verhandlungsstand beim geplanten Verkauf des Autobauers an den französischen PSA-Konzern.


Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017