Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Herstellermeldungen >

Porsche

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Musterverfahren zu VW-Übernahme: Dämpfer für Aktionäre
Musterverfahren zu VW-Übernahme: Dämpfer für Aktionäre

Im Milliardenstreit um die Folgen der gescheiterten VW-Übernahme durch Porsche 2008 müssen die Kläger einen Dämpfer hinnehmen. Umstrittene Pressemitteilungen der Porsche-Holding seien nach vorläufiger... mehr

Im Milliardenstreit um die Folgen der gescheiterten VW-Übernahme durch Porsche 2008 müssen die Kläger einen Dämpfer hinnehmen.

Nach Übernahmeschlacht um VW: Musterverfahren beginnt
Nach Übernahmeschlacht um VW: Musterverfahren beginnt

Im milliardenschweren Streit um die Folgen der gescheiterten VW-Übernahme durch den viel kleineren Sportwagenbauer Porsche hat am Donnerstag das Musterverfahren begonnen. Eine Beweisaufnahme sei am... mehr

Im milliardenschweren Streit um die Folgen der gescheiterten VW-Übernahme durch den viel kleineren Sportwagenbauer Porsche hat am Donnerstag das Musterverfahren begonnen.

Nach Übernahmeschlacht um VW: Musterverfahren beginnt
Nach Übernahmeschlacht um VW: Musterverfahren beginnt

Im milliardenschweren Streit um die Folgen der gescheiterten VW-Übernahme durch den viel kleineren Sportwagenbauer Porsche hat am Donnerstag das Musterverfahren begonnen. Eine Beweisaufnahme sei am... mehr

Im milliardenschweren Streit um die Folgen der gescheiterten VW-Übernahme durch den viel kleineren Sportwagenbauer Porsche hat am Donnerstag das Musterverfahren begonnen.

Nach Übernahmeschlacht um VW beginnt Musterverfahren
Nach Übernahmeschlacht um VW beginnt Musterverfahren

Inmitten des Abgasskandals geht beinahe unter, dass Volkswagen an weiteren juristischen Fronten kämpft: Rund neun Jahre nach dem gescheiterten Übernahmeversuch von VW durch Porsche soll ein... mehr

Inmitten des Abgasskandals geht beinahe unter, dass Volkswagen an weiteren juristischen Fronten kämpft: Rund neun Jahre nach dem gescheiterten Übernahmeversuch von VW durch Porsche soll ein milliardenschwerer Prozess (Az: 13 Kap 1/16) den Anlegern Klarheit bringen.

Unfall auf der A4 in Thüringen: Porsche überschlägt sich bei 300 km/h
Unfall auf der A4 in Thüringen: Porsche überschlägt sich bei 300 km/h

Eine Sportwagenfahrt endet für zwei junge Männer auf der A4 bei Weimar ( Thüringen) verheerend. Bei hoher Geschwindigkeit überschlägt sich der Wagen und fliegt auf eine benachbarte Landstraße. Beide... mehr

Eine Sportwagenfahrt endet für zwei junge Männer auf der A4 bei Weimar (Thüringen) verheerend.

Bericht: Ehemaliger Porsche-Vorstand Hatz in U-Haft
Bericht: Ehemaliger Porsche-Vorstand Hatz in U-Haft

Der ehemalige Porsche-Entwicklungsvorstand und Audi-Motorenentwickler Wolfgang Hatz sitzt einem Bericht zufolge in Untersuchungshaft. Ein Ermittlungsrichter in München habe diesen Schritt gegen den... mehr

Der ehemalige Porsche-Entwicklungsvorstand und Audi-Motorenentwickler Wolfgang Hatz sitzt einem Bericht zufolge in Untersuchungshaft.

Bericht: Ehemaliger Porsche-Vorstand Hatz in U-Haft
Bericht: Ehemaliger Porsche-Vorstand Hatz in U-Haft

Der ehemalige Porsche-Entwicklungsvorstand und Audi-Motorenentwickler Wolfgang Hatz sitzt einem Bericht zufolge in Untersuchungshaft. Ein Ermittlungsrichter in München habe diesen Schritt gegen den... mehr

Der ehemalige Porsche-Entwicklungsvorstand und Audi-Motorenentwickler Wolfgang Hatz sitzt einem Bericht zufolge in Untersuchungshaft.

Abgas-Skandal: Ex-Porsche-Vorstand sitzt in Untersuchungshaft
Abgas-Skandal: Ex-Porsche-Vorstand sitzt in Untersuchungshaft

Zwei Jahre nach Aufdeckung des Diesel-Skandals greift die deutsche Justiz erneut hart durch. Einem Bericht zufolge sitzt der frühere Audi-Motorenentwickler Wolfgang Hatz in Untersuchungshaft.  Ein... mehr

Der frühere Audi-Motorenentwickler gilt als enger Vertrauter von Ex-VW-Konzernchef Martin Winterkorn. Die US-Justiz verdächtigt ihn als "Mitverschwörer" bei Abgasmanipulationen.

Bericht: Ex-Porsche-Vorstand Hatz in Untersuchungshaft

München (dpa) - Der ehemalige Porsche-Entwicklungsvorstand und Audi-Motorenentwickler Wolfgang Hatz sitzt einem Bericht zufolge in Untersuchungshaft. Ein Ermittlungsrichter in München habe diesen Schritt angeordnet, melden «Süddeutsche Zeitung», NDR und WDR. Oberstaatsanwältin Andrea Grape sagt nur, der Kreis der Beschuldigten habe sich erweitert. Es habe zwei Durchsuchungen und Beschlagnahmen gegeben. Weiterhin sei aber kein Vorstand oder ehemaliger Vorstand der Audi AG darunter, hieß es. mehr

München (dpa) - Der ehemalige Porsche-Entwicklungsvorstand und Audi-Motorenentwickler Wolfgang Hatz sitzt einem Bericht zufolge in Untersuchungshaft.

Formel 1: Porsche denkt über Comeback nach
Formel 1: Porsche denkt über Comeback nach

Der Sportwagenhersteller Porsche denkt offen über eine Rückkehr in die Formel 1 als Motorenlieferant nach. "Die Formel 1 könnte für uns der richtige Platz sein", sagte Lutz Meschke, stellvertretender... mehr

Porsche könnte als Motorenhersteller in die Königsklasse des Rennsports zurückkehren. Es ist eine weitere spektakuläre Änderung der Strategie im Motorsport.

Verkauf als Reimport: Porsche trickst beim Zulassungsstopp
Verkauf als Reimport: Porsche trickst beim Zulassungsstopp

In Deutschland gilt ein Zulassungsstopp für Cayenne-Diesel-Modelle. Zu haben sind die Autos jedoch weiterhin – dank einer Gesetzeslücke. Wie der "Spiegel" berichtet, holte der Konzern in den... mehr

In Deutschland gilt ein Zulassungsstopp für Cayenne-Diesel-Modelle. Zu haben sind die Autos jedoch weiterhin – dank einer Gesetzeslücke.

Weltpremiere: Porsche stellt neuen Cayenne vor
Weltpremiere: Porsche stellt neuen Cayenne vor

Die neue Generation des Geländewagen Cayenne von Porsche kommt auf den Markt. Zunächst einmal wird es den neue Wagen nur als Benziner geben. Optisch ist der neue Porsche Cayenne eine Mischung aus 911,... mehr

Die neue Generation des Geländewagen Cayenne von Porsche kommt auf den Markt.

Pietro und sarah Lombardi sind wieder Freunde?
Pietro und sarah Lombardi sind wieder Freunde?

Die Trennung von Pietro und Sarah Lombardi vor rund zehn Monaten sorgte für viel Aufregung. Der DSDS-Gewinner erfuhr aus den Medien vom Seitensprung seiner Frau. Das Verhältnis war also mehr als... mehr

Die Trennung von Pietro und Sarah Lombardi vor rund zehn Monaten sorgte für viel Aufregung. Mittlerweile verstehen sich die beiden wieder besser. Was ist passiert?

Sollte man noch Auto-Aktien kaufen?
Sollte man noch Auto-Aktien kaufen?

Jahrelang gehören die deutschen Autowerte zu den Überfliegern im Dax. In diesem Jahr laufen sie der Börsenmusik allerdings hinterher. Das hat eine Reihe von zum Teil schwer wiegenden Gründen. Dennoch... mehr

Jahrelang gehören die deutschen Autowerte zu den Überfliegern im Dax.

Umweltprämie: Porsche zahlt 5000 Euro für alte Diesel
Umweltprämie: Porsche zahlt 5000 Euro für alte Diesel

Neben Daimler steht nun auch Porsche ganz oben auf der "schwarzen Liste" der Deutschen Umwelthilfe (DUH). Wegen unzulässiger Abgassysteme hat die DUH beim Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) eine Geldbuße in... mehr

Neben Daimler steht nun auch Porsche ganz oben auf der "schwarzen Liste" der Deutschen Umwelthilfe (DUH).


Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018