Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Tuning >

Mercedes-AMG A 45 AMG von Performmaster: Stärkster Vierzylinder der Welt wird noch stärker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mercedes-AMG A 45 AMG von Performmaster  

Stärkster Vierzylinder der Welt wird noch stärker

01.07.2016, 11:44 Uhr | Mario Hommen, SP-X

Mercedes-AMG A 45 AMG von Performmaster: Stärkster Vierzylinder der Welt wird noch stärker. Perfommaster entlockt dem Mercedes-AMG A 45 über 400 PS. (Quelle: Hersteller)

Perfommaster entlockt dem Mercedes-AMG A 45 über 400 PS. (Quelle: Hersteller)

Der Mercedes-AMG A 45 ist mit 381 PS der stärkste Serien-Vierzylinder der Welt. Der Tuner Performmaster aus Plüderhausen nahe Stuttgart verhilft dem schnellen Schwaben jetzt zu einer weiteren Leistungsspritze.

Dank einer Modifikation der Motorsteuerung über ein sogenanntes PEC-Leistungsmodul von Performmaster soll der aufgeladene Vierzylinder nun 410 PS leisten. Noch deutlicher fällt das Plus beim Drehmoment aus, welches von 475 auf 560 Newtonmeter anschwillt.

Kompakter mit fast 300 km/h Spitze

Laut Tuner soll sich der Extrapunch durch das zusätzlich zur normalen Motorsteuerung montierte Leistungsmodul auch auf die Fahrleistungen auswirken.

Der stärkste Kompaktwagen der Welt im Test

381 PS und Allrad-Antrieb katapultieren den Fahrer nach vorn.

Der stärkste Kompaktwagen der Welt im Test


So verkürzt sich die Sprintzeit nach Aussage des Tuners von 4,2 auf glatt vier Sekunden, während die 200-km/h-Marke nach 15,3 statt 16,9 Sekunden fallen soll. Schließlich wird die Höchstgeschwindigkeit des Kompaktmodells auf 280 km/h angehoben.

Die Optik kommt nicht zu kurz

Neben der Leistungsspritze hat der Tuner den A45 zusätzlich noch auf auffällig rote und leichtere 19-Zoll-Räder gestellt und ein Clubsport-Fahrwerk von KW eingebaut. Die roten Felgen sind ein optisch starker Kontrast zu der mattsilbernen folierten Außenhaut.

Der Sprint auf Tempo 100 wird nun in vier Sekunden erledigt. (Quelle: Hersteller)Der Sprint auf Tempo 100 wird nun in vier Sekunden erledigt. (Quelle: Hersteller)

Tuning für relativ kleines Geld

Für die Leistungsoptimierung des A45 AMG verlangt Performmaster rund 3000 Euro. Dieser Preis umfasst auch die V-Max-Anhebung, ein Teilegutachten und eine Motorengarantie. Richtig teuer ist allerdings die Basis: Mercedes-AMG verlangt über 51.000 Euro für den A 45.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal