Sie sind hier: Home > Digital > Computer > WLAN >

SSID ändern: Warum Sie das WLAN umbenennen sollten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Router  

SSID ändern: Warum Sie das WLAN umbenennen sollten

27.06.2011, 13:50 Uhr | km (CF)

SSID ändern: Warum Sie das WLAN umbenennen sollten. WLAN: SSID sollte unbedingt geändert werden (Quelle: imago)

WLAN: SSID sollte unbedingt geändert werden (Quelle: imago)

Beim Kauf des Routers ist die Netzwerkbezeichnung SSID schon voreingestellt. Sie sollten jedoch das SSID ändern, da es bei zahlreichen WLAN-Nutzern in der näheren Umgebung sonst zu Schwierigkeiten kommen könnte. Doch was genau macht die Änderung notwendig und wie funktioniert es?

SSID ändern: Warum Sie Ihrem Netzwerk einen neuen Namen geben sollten

Die Bezeichnung des Netzwerkes sollte auf jeden Fall so gewählt werden, dass sofort erkennbar ist, dass dieses WLAN zu Ihnen gehört. Denn wenn Ihre Nachbarn ebenfalls mit den voreingestellten Namen ins Netz gehen, kann es leicht zu Verwechslungen kommen. Ist der Name sogar der Gleiche, kommt es in der Regel zu Störungen im Netz oder beim Verbindungsaufbau, da die Zuordnung nicht mehr eindeutig ausfällt.

Es könnte passieren, dass sich Ihr Router ins Nachbarsnetz einwählen will und umgekehrt. Es ist auch hilfreich, sich mit den Nachbarn bezüglich der Namenswahl abzusprechen, falls man diese kennt. (Router-Passwort ändern: Unsichere Voreinstellung beseitigen)

digital.t-online.de: WLAN-Sicherheit: In wenigen Schritten das WLAN sichern

Und so geht es: SSID ändern in wenigen Schritten

Wenn Störungen bei der Verbindung auftreten, sollten Sie prüfen, ob es vielleicht an einem gleichnamigen WLAN-Netz in der Nähe liegen könnte. Damit Nachbarn Ihr WLAN besser zuordnen zu können, ist es hilfreich, bei der Umbenennung eine Mailadresse in den Namen einzubinden. (Was ist eine MAC-Adresse und wie ermittelt man sie?)

Die Änderung können Sie wie folgt vornehmen: Gehen Sie zunächst in das Einstellungsmenü des Routers und wählen Sie dort den Bereich der WLAN-Optionen. Dort finden Sie den Punkt SSID, unter dem Sie den Namen ganz einfach abändern können. Verzichten Sie dabei auf Umlaute und Sonderzeichen. Nach dem Speichern ist der neue Name aktiv und Sie können das Menü wieder schließen. Sie können Ihr Netzwerk auch so einstellen, dass es für andere unsichtbar bleibt. (WLAN funktioniert nicht? So gehen Sie vor)

digital.t-online.de: So sichern Sie Ihr WLAN ab

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Dein neuer Lebensmittelpunkt“: Hanseatic Kühlschränke
gefunden auf OTTO.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Hardware > WLAN

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017