Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet >

Outlook Connector: Mehrere E-Mail-Adressen verwalten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

E-Mail  

Outlook Connector: Mehrere E-Mail-Adressen verwalten

12.11.2013, 17:12 Uhr | df (CF)

Der Outlook Connector eröffnet den Zugriff auf Office-Live-, Hotmail- und Windows-Live-Konten direkt über Outlook, was die Verwaltung von E-Mails, To-Dos und Kalender-Einträgen deutlich erleichtert.

Alle E-Mail-Adressen auf einen Blick

Die gesamten Arbeitsabläufe finden im Zuge dessen innerhalb des Programms statt, sodass der Nutzer nicht mehr über die webbasierte Oberfläche der jeweiligen E-Mail-Adresse gehen muss. Die Bezeichnung ist etwas verwirrend: Bislang machte das Programm vor allem als Hotmail Connector die Runde. Der Dienst Windows Live ist dagegen der Nachfolger des alten MSN Hotmail.

Mittlerweile ist das Programm unter Outlook Connector, Hotmail Connector, MS Outlook Connector und Microsoft Office Outlook Connector bekannt – gemeint ist aber stets ein- und dasselbe Tool.

Outlook Connector einfach als Add-In installieren

Das Programm nistet sich als ein sogenanntes Add-In in den Outlook-Versionen 2003, 2007 und 2010 ein und kann kostenfrei über die Microsoft-Website bezogen werden. Während der Installation müssen Sie Outlook schließen. Nach einem Neustart können Sie die elektronische Post und andere Elemente der besagten E-Mail-Adressen einsehen, aber auch zusätzliche Informationen wie Kontakt-Details, Fotos, Statusmeldungen und Ähnliches abrufen.

Ein Wermutstropfen bleibt: Wer Office Live und Windows Live gleichzeitig nutzt, muss sich zumindest bei der Steuerung über Outlook für einen der Dienste entscheiden – ein simultaner Zugriff über den Office Connector ist bislang nicht möglich. Noch ist unklar, ob Microsoft diese Funktion in einer der nächsten Versionen freischaltet.

Einbindung sozialer Netzwerke

Weiterhin bietet Microsoft mittlerweile auch den MS Outlook Connector für soziale Netzwerke an, der auch als Microsoft Outlook Social Connector die Runde macht. Getreu der Bezeichnung fokussiert sich dieses Add-In auf die Verbindung zu populären Web 2.0-Diensten wie MySpace, Facebook und Windows Live Messenger. Nach der Integration können Sie beispielsweise die Statusmeldungen Ihrer Facebook-Kontakte über Outlook empfangen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sonderverlosung am 7.11.17 - 20 Mio. € extra
jetzt Glücks-Los bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017