Sie sind hier: Home > Gesundheit > Abnehmen >

Bauchspeck: Die besten Bauch-weg-Tricks

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die besten Bauch-weg-Tricks

05.12.2013, 14:18 Uhr | hut

Bauchspeck: Die besten Bauch-weg-Tricks. Mit ein paar Tricks werden Sie die überflüssigen Pfunde am Bauch wieder los. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Mit ein paar Tricks werden Sie die überflüssigen Pfunde am Bauch wieder los. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Am Bauch sitzen sie meist besonders hartnäckig: die Speckröllchen. Doch nicht immer ist es Fett, das dem flachen Bauch entgegensteht. Kohl, Salat und Suppe können den Magen aufblähen und uns dadurch dicker erscheinen lassen. Wir verraten Ihnen, was Sie bei der Ernährung beachten sollten und wie Sie Bauchspeck und Blähbauch schnell wieder loswerden. Das sind die besten Bauch-weg-Tricks.

Zum Reifen greifen

Bauchmuskelübungen sind besonders gut geeignet, um gegen hartnäckigen Bauchspeck anzugehen. In vielen Fitness-Studios werden sogenannte Core-Trainings angeboten, die sich auf Übungen der Körpermitte konzentrieren. Aber es darf auch weniger aufwendig sein: Einfach mal in die Kinder-Spielzeugkiste greifen und den Hula-Hoop-Reifen hervorholen. Täglich fünf Minuten die Hüften Kreisen lassen formt eine schmale Taille und strafft den Bauch. Sportmuffel sollten zumindest an ihrer Haltung arbeiten. Kopf hoch, Brust raus, Po- und Bauchmuskeln anspannen. Diese Haltung stärkt die Muskeln rund um die Taille und der Bauch wirkt automatisch flacher.

Lassen Sie sich Zeit

Eine gesunde, fettarme Ernährung ist die Grundlage, um erfolgreich gegen den Bauchspeck anzugehen. Das heißt aber nicht, dass Sie für einen flachen Bauch hungern müssen. Essen Sie sich an Geflügel, Fisch, Obst, Gemüse und Vollkornprodukten satt. Überfällt Sie zwischendurch doch mal der Heißhunger, können Sie ihn mit ein paar kleinen Tricks einfach bekämpfen: Essen Sie stets langsam. Denn es dauert eine Weile, bis die Sättigungssignale im Gehirn ankommen. Je schneller Sie schlingen, desto mehr werden Sie auch über den Hunger hinaus essen.

Nudeln besser bissfest garen

Generell sättigen warme Speisen besser als kalte, wie aktuelle Studien ergaben. Denn durch die Wärme dehnt sich unser Magen stärker und dieser Reiz meldet dem Gehirn früher "Ich bin satt". So essen wir automatisch weniger. Auch saure Speisen wie eingelegte Gurken verstärken den Sättigungseffekt. Als kleine Hungerbremse zwischendurch sind sie daher perfekt geeignet. Auf auf Nudeln müssen Sie abends übrigens nicht verzichten. Wichtig ist nur, dass sie al dente sind. Denn dann werden sie langsamer verdaut, lassen den Blutzuckerspiegel nicht so schnell steigen und machen länger satt als weich gekochte Pasta.

Luft im Bauch vermeiden

Rohes Gemüse ist gesund und kalorienarm, es ist aber auch schwer verdaulich und bläht den Magen auf. Daher sollten sie es besser ins Mittagsessen integrieren und ab 17 Uhr lieber zu gekochtem oder gedämpftem Gemüse greifen. Köhlensäurehaltige Getränke und schaumige Milchprodukte wie geschlagene Sahne und Softeis enthalten jede Menge Luft. Diese bläht den Magen auf und lässt den Bauch so dicker wirken. Bevor man sich in das figurbetonte Abendkleid zwängt, sollte man also besser darauf verzichten. Auch Zuckerersatzstoffe wie Sorbit oder Isomalt, die man in Süßigkeiten und Kaugummi findet, haben eine blähende Wirkung. Wer häufig an einem Blähbauch leidet, sollte abklären lassen, ob er vielleicht an einer Nahrungsmittelunverträglichkeit leidet. Eine Laktoseintoleranz etwa zeigt sich typischerweise durch Blähungen und Magenschmerzen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Abnehmen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017