Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben > Wellness >

Vapozon: Sanfte Gesichtsbehandlung mit Bedampfer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Vapozon: Sanfte Gesichtsbehandlung mit Bedampfer

11.10.2012, 14:53 Uhr | wp (CF)

Die Gesichtshaut ist besonders empfindlich und anfällig für Trockenheit, Verunreinigungen und Mitesser. Eine Wasserdampf-Behandlung mit einem speziellen Gerät, dem Vapozon, kann kosmetische Anwendungen sanft unterstützen.

Vapozon: Gerät für Profis

Das Vapozon ist ein Gerät für Profis und findet sich in vielen Kosmetik- und Schönheitsstudios. Bei einem Dampfbad, zum Beispiel einer Inhalation, haben Sie sicher selbst schon einmal festgestellt, dass sich Ihre Hautporen durch den heißen Wasserdampf öffnen und Ihre Haut glatter und gereinigt wirkt. Das Vapozon funktioniert nach einem ähnlichen Prinzip. Es erhitzt Wasser zu Dampf, der durch eine zusätzliche Funktion mittels einer UV-Lampe zu Ozon umgewandelt werden kann. (Edle Wellnessanwendungen mit Rosenblüten)

Wasserdampf reinigt die Haut

Durch die feinen Düsen des Geräts gelangt der Dampf auf Ihre Gesichtshaut. Diese wird dadurch befeuchtet, die Poren öffnen sich. Die Behandlung mit dem Vapozon dient auch als Vorbereitung, um Pickel und Mitesser zu entfernen, Peelings anzuwenden oder pflegende Masken aufzutragen. Der Zusatz von ätherischen Ölen oder Kräuteressenzen lässt dem Dampf entzündungshemmend oder reizlindernd wirken, berichtet die Zeitschrift "Brigitte". Die Wärme und der angenehme Duft haben dabei häufig einen Wellness-Effekt. (Kaffeepeeling: Mit Koffein die Cellulite bekämpfen)

Vorsicht bei empfindlicher Gesichtshaut

Interessieren Sie sich für eine Behandlung mit dem Vapozon, dann sollten Sie im Kosmetikstudio zunächst abklären, ob diese für Ihre Haut geeignet ist. Bei Entzündungen, offenen Wunden und Sonnenbrand müssen Sie zunächst abwarten, bis Ihre Haut wieder geheilt ist. Problematisch kann eine Behandlung mit heißem Wasserdampf und ätherischen Ölen sein, wenn Sie an Herpes oder an bestimmten Allergien leiden, oder wenn Sie Narbengewebe im Gesicht haben. Lassen Sie sich in solchen Fällen am besten eingehend beraten und halten Sie auch Rücksprache mit Ihrem Hausarzt. (Solarium als Wellness-Anwendung in Maßen genießen)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Die neuen Prepaid-Tarife der Telekom entdecken
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben > Wellness

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017