Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben > Wellness >

Die unterschiedliche Wirkung von Badezusätzen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wellness-Anwendungen  

Die unterschiedliche Wirkung von Badezusätzen

18.02.2014, 15:32 Uhr | uc (CF)

Ein warmes Bad an sich wirkt sich meistens schon entspannend und beruhigend auf Körper und Seele aus. Verschiedene Badezusätze können diese Wirkung ergänzen, verstärken und gegen viele Beschwerden helfen. Hier erfahren Sie, wie verschiedene Zusätze wirken sollen.

Ätherische Öle: Wellness für die Seele

Durch die Zugabe von Aroma-Ölen können Sie Ihre Stimmung entscheidend beeinflussen. Die sogenannten ätherischen Öle, meist aus Blättern, Wurzeln oder Blüten gewonnen, finden den Weg über das verdampfende Wasser direkt in Ihr Gemüt. Sollte es Ihnen um pure Entspannung gehen, genügen in der Regel einfache Pflanzenextrakte als Badezusätze und sind damit Wellness für Körper und Seele. Insbesondere Stress, Schlafstörungen und Nervosität können Sie mit Melissenblättern, Lavendelblumen oder Extrakten aus Hopfen und Passionsblumen entgegenwirken.

Extrakte aus Rose, Kamille und Lavendel wirken ebenfalls entspannend. Neroli, Geranie und Sandelholz steigern die Sinnlichkeit. Belebend wirken unter anderen Limone, Mandarine, Pfefferminze und Ingwer. Bergamotte wird eine stimmungsaufhellende Wirkung nachgesagt.

Verschiedene Badezusätze als Wellness für den Körper

Etliche Badezusätze wirken sich direkt auf Ihren Körper aus. Die unterschiedliche Wirkung der jeweiligen Zusätze kann verschiedene Beschwerden lindern. Bei Hautleiden wie Neurodermitis oder Akne soll zum Beispiel Haferstroh, Schwefel und Essig sowie Molke helfen. Wenn Sie nässende Hautstellen oder Veränderungen der Schleimhäute behandeln wollen, gilt Eichenrinde, Schachtelhalm oder Weizenkleie als hilfreich.

Förderlich für die Durchblutung und bei Muskelschmerzen soll die Wirkung von Wacholderbeeren, Heublumen und Rosmarinblättern sein. Sollten Sie unter Atemwegserkrankungen leiden, können Sie Thymian, Pinienöl, Fichtennadelöl oder Eukalyptusöl verwenden. Bevor Sie körperliche Beschwerden mit Badezusätzen behandeln, sollten Sie aber mit Ihrem Arzt über die Anwendung sprechen.

Tipp: Wellness ist nicht gleich Wellness; die Qualität der Essenzen sollte stimmen. Badezusätze aus der Apotheke müssen einen bestimmten Gehalt an Wirkstoffen beinhalten – hier ist die Qualität normalerweise garantiert. Auch Produkte aus dem Reformhaus haben in der Regel eine hochwertige Qualität.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben > Wellness

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017