Sie sind hier: Home > Gesundheit > Heilmittel > Heilpflanzen >

Frauenmanteltee und andere Rezepte zur Heilpflanze

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zubereitungstipps  

Frauenmanteltee und andere Rezepte zur Heilpflanze

28.03.2014, 12:40 Uhr | rk (CF)

Es gibt zahlreiche Rezepte zur inneren und äußeren Anwendung, in denen Frauenmantel die Hauptrolle spielt. Ob Frauenmanteltee, ein Sitzbad mit Frauenmantel oder Frauenmantelsalat – hier erfahren Sie, was Sie bei der Zubereitung der Heilpflanze beachten sollten.

Frauenmanteltee zubereiten

Für Frauenmanteltee benötigen Sie die getrockneten Blätter der Heilpflanze. Am besten greifen Sie auf Tee aus der Apotheke zurück. Dieser kommt aus kontrolliertem Arzneimittelanbau und ist frei von Schadstoffen und Verunreinigungen.

Für die Zubereitung des Heißgetränks gibt es zahlreiche Rezepte, das einfachste beste Geben Sie zwei Teelöffel getrocknete Blätter in eine Tasse und brühen diese mit 150 Millilitern heißem Wasser auf. Nachdem der Frauenmanteltee zehn Minuten lang gezogen hat, müssen Sie ihn nur noch abseihen.

Salat mit Frauenmantel

Salat mit Frauenmantel ist eines der Rezepte, für die frische Blätter vom Frauenmantel benötigt werden. Diese müssen Sie in der Regel selbst sammeln. Felder und lichte Wälder, Gebüsche und Schutthalden sind die Orte, an denen der Frauenmantel von Mai bis August wächst.

Bevor Sie die Blätter verzehren, sollten Sie aber anhand eines Pflanzenführers genauestens geprüft haben, ob es sich wirklich um Frauenmantel handelt. Die frischen Blätter werden in dünne Streifen geschnitten und als gesundes Topping auf den Salat gegeben.

Sitzbad mit Frauenmantel

Eines der Rezepte, in denen Frauenmantel äußerlich angewendet wird, ist das wohltuende Sitzbad. Hierfür geben Sie zwanzig Teelöffel getrocknete Blätter und fünf Liter kaltes Wasser in einen Topf. Lassen Sie die Mischung mindestens acht Stunden lang stehen.

Anschließend stellen Sie den Topf auf den Herd und lassen den Inhalt kurz aufkochen. Sobald die Flüssigkeit lauwarm ist, können Sie die Blätter abseihen und sich aus dem Sud ein Sitzbad bereiten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Heilmittel > Heilpflanzen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017