Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome >

Eine gute Mundflora ist das A und O für gesunde Zähne

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zahnhygiene  

Eine gute Mundflora ist das A und O für gesunde Zähne

14.02.2012, 15:17 Uhr | km (CF)

Eine gut ausbalancierte Mundflora ist die Grundvoraussetzung für gesunde Zähne in jedem Alter. Unser Mund ist nämlich der Lebensraum von Millionen winziger Tierchen. Was zunächst sehr unappetitlich klingen mag, trägt einen wichtigen Teil zu verschiedenen biochemischen Prozessen bei.

Foto-Serie mit 6 Bildern

Mehr als 600 verschiedene Bakterien leben im Mund

Konkret weist die Forschung darauf hin, dass in jedem Milliliter menschlichen Speichels mehrere Hundert Millionen Mikroben leben. In der Literatur sind mittlerweile 600 verschiedene Bakterienarten beschrieben, die in der menschlichen Mundflora ihr „Unwesen“ treiben. Das Ende der Fahnenstange ist nicht in Sicht: Immer wieder stoßen Forscher auf neue Unterarten, zuletzt auf eine unbekannte Art aus der Familie der Prevotella.

Gesunde Mundflora schützt vor Schädlingen

Diese und andere Bakterien haften in Form eines Biofilms an unseren Zähnen, aber auch auf den Schleimhäuten und der Zunge. Die meisten davon machen nicht krank und sind völlig ungefährlich. Ganz im Gegenteil: Verschiedene Bakterienarten in der Mundflora schützen das umliegende Gewebe vor schädlichen Eindringlingen und unterstützten gleichzeitig die Immunabwehr. Außerdem stellen sie die Grundlage in der ersten Instanz der Nahrungsaufschlüsselung, noch bevor die zerkauten Lebensmittel den Magen erreicht haben. (Warum Fluorid für die Zähne so wichtig ist)

Verschiedene Erreger provozieren Karies und Parodontitis

Doch nicht alle Bakterienarten sind gutartig: Der rundliche „Streptococcus mutans“, aber auch sogenannte „Laktobazillen“ (Milchsäurebakterien) und „Fusobakterien“ (Eitererreger) begünstigen die Entstehung von Karies. Diese Bakterien sitzen auf den Zähnen und ernähren sich insbesondere von zuckerhaltigen Speiseresten. Ihre Stoffwechselprodukte greifen anschließend den Zahn, aber auch das umliegende Zahnfleisch an. Das Ergebnis sind kariöse Zähne sowie gefährliche Parodontitis. Andere unliebsame Gäste – so beispielsweise die Bakterienarten, die sich auf der Zunge einnisten – sorgen für Mundgeruch. Selbst in einer gesunden Mundflora ist ein gewisser Anteil der böswilligen Mitbewohner unvermeidlich. Durch eine regelmäßige und gründliche Zahnhygiene können Sie jedoch effektiv verhindern, dass diese ihr Werk verrichten. (Zunge putzen: Modeerscheinung oder sinnvoll?)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Frische Must-Haves für die aktuelle Herbst-Saison
Trends entdecken bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017