Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Hausstauballergie >

Milben beim Menschen und Tieren: Arten der Parasiten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gefährliche Milben  

Diese Parasiten lösen allergische Reaktionen aus

23.01.2016, 16:42 Uhr | jb (CF)

Milben beim Menschen und Tieren: Arten der Parasiten. Milben lösen bei vielen allergische Reaktionen aus. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Milben lösen bei vielen allergische Reaktionen aus. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Milben beim Menschen gelten als Auslöser für allergische Reaktionen, Asthma und Krätze. Dabei sind es nur einige wenige der rund 50.000 Milbenarten, die für Mensch und Tier tatsächlich gefährlich werden können.

Hausstaubmilben

Milben beim Menschen können Erkrankungen auslösen, die unter dem Fachbegriff Acariose zusammengefasst werden. Zu den bekanntesten Milbenarten, die sich bei den Menschen einnisten können, gehört die Hausstaubmilbe. Der Parasit ernährt sich unter anderem von Pilzen, die auf Hautschuppen wachsen. Ein besonders reichhaltiges Nahrungsangebot finden die bis zu einem halben Millimeter großen Hausstaubmilben in Matratzen und der Bettwäsche des Menschen. Dort vermehren sich die Parasiten massenhaft. Der Kot der Hausstaubmilben enthält allergieauslösende Partikel, die bei regelmäßigem Einatmen zu einer Hausstauballergie oder sogar Asthma führen können.

Grabmilben

Zu den ebenfalls krankheitsauslösenden Milben beim Menschen zählen auch Grabmilben, die ihre Eier in der Haut ihres Wirtes ablegen und dadurch einen schweren Juckreiz auslösen. Die Larven der Grabmilbe verursachen bei Menschen die Hautkrankheit Krätze, weswegen die Parasitenart auch häufig Krätzmilbe genannt wird. Bei Tieren wird das Krankheitsbild umgangssprachlich auch Räude genannt. Grasmilben kommen vor allem in trockenen Grasflächen vor. Dort warten Sie auf den Spitzen der Halme ihre Wirte. Typisch ist, dass der Biss der Grasmilbe oft erst am nächsten Tag bemerkt wird.

Foto-Serie mit 5 Bildern

Haarbalgmilben

Ebenfalls zu den Milben beim Menschen gehören die Haarbalgmilben, welche sich in den Haarfollikeln des Menschen, vorzugsweise im Gesicht, ansiedeln und sich dort von Fett und Bakterien ernähren. Haarbalgmilben gelten als harmlose Parasiten, fast jeder Mensch dient als Wirt für diese Parasiten-Art. Es wird jedoch angenommen, dass sie bei einer massenhaften Vermehrung im Zusammenhang mit der Entstehung von Hautkrankheiten wie Akne oder Rosazea stehen. Bei Hunden können Haarbalgmilben zu einer Schwächung des Immunsystems führen.

Milben beim Menschen vermeiden

Um Milben beim Menschen zu vermeiden, sollten Sie in Ihrer Wohnung Wert auf Hygiene legen. Gesundheitsexperten raten dazu, Räume regelmäßig gut durchzulüften, Feuchtigkeit zu vermeiden, regelmäßig Bett, Matratze und Polstermöbel zu saugen und die Bettwäsche häufig zu wechseln.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Modische Kinderbekleidung - Qualität & günstige Preise
Kindermode jetzt bei C&A
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017