Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome >

Hausmittel gegen Heiserkeit: Dies hilft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Heiserkeit  

Hausmittel gegen Heiserkeit: Dies hilft

03.02.2014, 12:17 Uhr | uc (CF)

Die Stimme ist weg und der Hals ist gereizt – Heiserkeit ist mehr als nur lästig. Hier erfahren Sie, welche Hausmittel gegen Heiserkeit wirklich helfen. Fest steht, jeder kann selbst etwas zur Heilung oder zumindest zur Linderung der Symptome beitragen.

Hilfreich bei Heiserkeit: Natürliche Kräuter

Das beste Hausmittel gegen Heiserkeit ist Flüssigkeit. Trinken Sie viel und achten Sie darauf, dass Ihr Hals nicht austrocknet. Die beste Wahl sind warme Getränke. Mehrere Tassen Tee mit Honig am Tag sind ideal. Setzen Sie dabei vor allem auf Kräutertees.

Die Klassiker sind Kamille, Fenchel und Pfefferminze. Besonders wirksam als Hausmittel gegen Heiserkeit ist aber auch Ingwertee, den Sie außerdem zum Gurgeln verwenden können. Zwei Tassen Spitzwegerich- oder Huflattichtee am Tag helfen ebenfalls gegen die Beschwerden. Huflattich löst zusätzlich den Hustenschleim. Für die Zubereitung der Tees verwenden Sie ein bis zwei Teelöffel der Kräuter, übergießen sie mit einem viertel Liter heißem Wasser und lassen das Ganze zehn bis fünfzehn Minuten ziehen.

Tipp: Besonders bei Rachenentzündungen, die oft mit Heiserkeit einhergehen, sollten Sie vor dem Trinken die Dämpfe des Tees inhalieren.

Weitere Hausmittel gegen Heiserkeit

Neben Stimmenschonung und Tee mit Honig können auch Kräuterbonbons mit Wirkstoffen aus Isländisch Moos, Malve oder Eibischwurzel die Symptome mildern. Die Wirkung von Halsbonbons und –pastillen hält in der Regel allerdings nicht lange an. Versuchen Sie es alternativ mit Fenchelmilch: Kochen Sie drei Teelöffel Fenchelsamen mit einem halben Liter Milch auf und süßen Sie das Getränk mit Honig.

Weniger ein Hausmittel gegen Heiserkeit als eine gute Bedingung für die Genesung ist ein angenehmes Raumklima. Achten Sie darauf, dass eine relativ hohe Luftfeuchtigkeit im Raum herrscht, lüften Sie mehrmals am Tag und meiden Sie unbedingt verrauchte und staubige Räume.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017