Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome >

Schwindelgefühle: Diese Krankheiten können dahinter stecken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Unbedingt ernst nehmen  

Schwindelgefühle: Diese Krankheiten können dahinter stecken

31.05.2017, 16:43 Uhr | dpa

Schwindelgefühle: Diese Krankheiten können dahinter stecken. Wer öfter mit Schwindel zu kämpfen hat, sollte sich unbedingt untersuchen lassen. Meist kann man die Ursache gut behandeln. (Quelle: Christin Klose/dpa-tmn)

Wer öfter mit Schwindel zu kämpfen hat, sollte sich unbedingt untersuchen lassen. Meist kann man die Ursache gut behandeln (Quelle: Christin Klose/dpa-tmn)

Schwindelgefühle und die damit verbundene Unsicherheit beim Gehen gehören für Zehntausende ältere Menschen zum Alltag. Noch zu oft werden diese Symptome nicht ernst genug genommen. Welche Krankheiten dahinter stecken können.

Immer mehr Fälle von Schwindel

Jeder zweite Hausarzt-Besuch von Patienten über 80 Jahren geht auf Schwindelgefühle und damit verbundene Gleichgewichtsstörungen zurück, teilt die Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde mit. Bei den über 70-Jährigen habe etwa jeder dritte Hausarzt-Besuch diesen Grund. Durch den demografischen Wandel dürfte die absolute Zahl der Betroffenen weiter steigen, sagte Kongresspräsident Dirk Eßer. "Schwindel wird zu einem immer wichtigeren Thema in der Altersmedizin." Eßer bezeichnete die Behandlung einer steigenden Zahl von Schwindel-Patienten als interdisziplinäre Herausforderung.

Schwindel muss ernst genommen werden

Obwohl vielen Patienten bei einer richtigen Diagnose geholfen werden könnte, gebe es noch erhebliche Behandlungsdefizite in Deutschland. "Bei älteren Patienten wird Schwindel oft als Begleiterscheinung des Alterungsprozesses angesehen. Oft wird den Ursachen nicht auf den Grund gegangen", sagte Stefan Volkenstein von der Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde der Ruhr-Universität Bochum. Schwindel müsse ernster genommen werden. Eine richtige Behandlung, für die eine systematische Befragung der Patienten (Anamnese) erforderlich sei, koste jedoch Zeit.

Diese Krankheiten können dahinter stecken

Schwindelgefühle entstehen nach Angaben der Mediziner, wenn die am Gleichgewichtssystem beteiligten Sinnesorgane widersprüchliche Informationen an das Gehirn senden. Ursachen könnten unter anderem Erkrankungen im Innenohr, aber auch Abnutzungserscheinungen der Halswirbelsäule oder eine Störung des Gleichgewichtszentrums im Gehirn sein.

Bei richtig diagnostizierten Schwindelsymptomen gebe es eine gute Prognose. Sie könnten häufig mit Medikamenten sowie einem Schwindeltraining zur Sturzprophylaxe behandelt werden. Operative Therapieverfahren kämen dagegen eher selten zum Einsatz.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017