Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Hausbau > Häuser > Architektenhaus >

Singlehaus - Das Ein-Personen-Haus vom Architekten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Singlehaus: Das Ein-Personen-Haus vom Architekten

23.11.2011, 15:35 Uhr | tw (CF)

Singlehaus - Das Ein-Personen-Haus vom Architekten. Das statistische Bundesamt hat belegt, dass die Nachfrage nach einem Singlehaus bzw. einem Ein-Personen-Haus immer größer wird. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Das statistische Bundesamt hat belegt, dass die Nachfrage nach einem Singlehaus bzw. einem Ein-Personen-Haus immer größer wird. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Das statistische Bundesamt hat belegt, dass die Nachfrage nach einem Singlehaus bzw. einem Ein-Personen-Haus immer größer wird. Das liegt daran, dass mehr und mehr Menschen allein leben und ihre Unabhängigkeit nicht aufgeben möchten. In den Metropolen wie Hamburg oder Berlin leben bereits die Hälfte der Menschen als Single, und entsprechend wächst der Markt für das Singlehaus oder Ein-Personen-Haus beständig an.

Das Singlehaus ist ein neuer Trend

Beim Singlehaus, das meist ein Architekt plant, fließen eine Reihe von Faktoren zusammen: Zum einen geht es darum, auf möglichst kleinem Raum möglichst viel Wohnfläche zu schaffen. Die Grundfläche für ein Ein-Personen-Haus liegt oftmals bei gerade einmal vier mal zehn Metern, was sich natürlich auch vorteilhaft auf die Grundstückskosten und die zu erwartenden Baukosten auswirkt. Zudem ist ein Singlehaus auch im Unterhalt günstiger und kann problemlos mit modernster Energie- und Dämmtechnik ausgerüstet werden.

So konstruiert der Architekt ein Ein-Personen-Haus

Die Herausforderung, der ein Architekt bei einem Ein-Personen-Haus begegnet, liegt in der optimalen Nutzung des Raumes. Trennwände erweisen sich hierbei oftmals als störend, und als Türen werden Schiebetüren verwendet, da sie nicht wie normale Türen durch den Öffnungswinkel Stellplatz verschenken. Auch ist ein Singlehaus in den meisten Fällen auf mindestens zwei Geschosse angelegt, was eine Wohnfläche von rund 80 Quadratmetern entstehen lässt. In einem Punkt kann jedoch auch der beste Architekt meist nichts ausrichten: Die Barrierefreiheit ist in einem Ein-Personen-Haus nur schwer zu bewerkstelligen, denn ein Aufzug oder ein Treppenlift würde einfach zu viel Platz in Anspruch nehmen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Rabattz - Jetzt 15% Rabatt sichern!
auf teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017