Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Deko >

Tischkarten kreativ gestalten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tischkarten kreativ gestalten

17.02.2012, 09:43 Uhr | ks (CF)

Tischkarten kreativ gestalten. Tischkarten kann man ganz leicht selbst gestalten (Quelle: imago)

Tischkarten kann man ganz leicht selbst gestalten (Quelle: imago)

Wenn eine große Feier ansteht, möchte man darauf optimal vorbereitet sein. Die passenden Tischkarten können Sie mit etwas Fantasie auch selbst kreativ gestalten. Alles, was Sie dazu benötigen, können Sie im Schreibwarenhandel vor Ort kaufen.

Tischkarten passend zur restlichen Dekoration

Wichtig ist es, dass die Tischkarten zur restlichen Dekoration passen. Sie sollten sich möglichst perfekt in das Gesamtbild der Festtafel einfügen. Als Materialien für die Tischkarten verwenden Sie am besten Tonpappe. Aber auch ein etwas festeres Papier kann bereits ausreichend sein. Dieses bekommen Sie in zahlreichen Farben.

Sie können die Tischkarten entweder entsprechend der Tischdekoration oder der Farbe der Blumen in dem gleichen oder einem ähnlichen Ton auswählen, Sie können jedoch mit den Tischkarten auch für einen angenehmen Kontrast auf der Tafel sorgen und eine gegensätzliche Farbe wählen. Diese sollte jedoch nicht zu sehr hervorstechen.

Zuschneiden und Falzen

Nun können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Schneiden Sie die Tischkarten zunächst Ihren Vorstellungen entsprechend zu. Die Karten müssen ja nicht unbedingt rechteckig sein. Sie können diese in den unterschiedlichsten Formen dem Anlass entsprechend zuschneiden. Danach falzen Sie die Karten.

Beschriften der Tischkarten

Wenn die Tischkarten ausgeschnitten und gefalzt sind, können Sie diese ansprechend beschriften. In jedem Fall sollten Sie darauf achten, dass die Schrift leserlich ist. So vermeiden Sie bei der Feier peinliche Situationen, und jeder Gast findet direkt den ihm zugedachten Platz.

Mit der Hand oder mit dem Computer beschriften?

Neben dem handschriftlichen Gestalten besteht natürlich auch die Möglichkeit, die Tischkarten mit dem Computer zu bedrucken. Diese Variante ist zwar etwas unpersönlicher, aber so sehen alle Karten etwas einheitlicher aus und sind mit Sicherheit gut lesbar. Zudem können Sie am Computer zwischen den unterschiedlichsten Schriftarten wählen.

Wenn Sie möchten, können Sie am Computer auch kleine Bildchen oder Grafiken hinzufügen. Alternativ gibt es auch im Schreibwarenhandel auch passende Aufkleber zu kaufen, die für eine perfekte und kreative Dekoration sorgen. (Tischkarten basteln: Verschiedene Möglichkeiten)

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Nur online: neue Wiesn-Looks für Damen, Herren & Kinder
bei tchibo.de
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017