Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Deko >

Ostereier bemalen: Verschiedene Techniken zum Gestalten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bunte Hasengeschenke  

Ostereier bemalen: Verschiedene Techniken zum Gestalten

16.03.2015, 11:18 Uhr | sk (CF), anni

Ostereier bemalen: Verschiedene Techniken zum Gestalten. Zuerst werden die Ostereier komplett eingefärbt und anschließend freihändig oder mithilfe einer Schablone verziert. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Zuerst werden die Ostereier komplett eingefärbt und anschließend freihändig oder mithilfe einer Schablone verziert. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wer mit der Familie einfach und kreativ Ostereier bemalen möchte, kann schon mit ein paar Tipps tolle Ergebnisse erzielen. Hier erfahren Sie, mit welchen verschiedenen Techniken sich die Osterdeko schrittweise vorbereiten und gestalten lässt.

Ostereier ausgeblasen oder hart gekocht?

Sie können sowohl ausgeblasene als auch hart gekochte Ostereier bemalen. Erstere dienen überwiegend als Osterdeko zum Schmücken von Gartensträuchern oder Osternestern, die hart gekochten Eier sind dagegen noch essbar und lassen sich zur Dekoration des Frühstückstischs verwenden oder zum Verschenken.

Tipps zur Vorbereitung der Eier

Für die ausgeblasene Variante nehmen Sie sich ein frisches Ei und reinigen es von außen mit etwas Wasser und Geschirrspülmittel. Stechen Sie es oben und unten vorsichtig mit einer großen Nadel an und blasen das Innere mit dem Mund aus. Auch von innen sollten Sie das Ei noch einmal so gut es geht ausspülen, um alle Reste von Dotter und Eiweiß zu entfernen.

Foto-Serie mit 8 Bildern

Tipp: Um die Eier bemalen zu können, ohne sich die Finger schmutzig zu machen: Schieben Sie ein Stäbchen oder einen Schaschlikspieß durch die Öffnungen, an dem Sie das Ei halten können.

Ostereier freihändig oder mit Schablone bemalen

Nun geht es ans Bemalen, wozu Sie zunächst die Farben auswählen müssen. Besonders satt wird der bunte Anstrich mit Acrylfarben aus dem Bastelladen oder dem Schreibwarenhandel. Bemalen Sie ein Ei zunächst komplett in einer Farbe und legen es beiseite, bis die Farbe komplett getrocknet ist. Danach können Sie die gefärbten Eier individuell mit weiteren Farben verzieren, indem Sie etwa Punkte oder Linien aufmalen. Alternativ lassen sie sich auch mit kleinen Stempelmotiven dekorieren oder mit gut deckenden Filzstiften bemalen.

Mithilfe von Schablonen können Sie gleichmäßige Muster auftragen. Für ein elegantes Dekor nehmen Sie zum Beispiel ein Stück Spitze zur Hand – Spitzenborte, Spitzenstoff und sogar Tortenspitze aus Papier eignen sich gleich gut. Wickeln Sie die Spitze um das Ei und tragen die Farbe auf – mit Sprühlack lässt sich am einfachsten ein gleichmäßiger Ton erreichen. Danach ziehen Sie die Schablone vorsichtig ab, um die Farbe nicht zu verschmieren. Das feine Spitzenmuster ist nun auf der Eierschale abgebildet.

Beim Färben von gekochten Eiern natürliche Farben verwenden

Wichtig: Benutzen Sie Stifte, Acrylfarben oder Lack zum Färben nur für ausgeblasene Eier oder Styroporeier aus dem Bastelladen. Für den Verzehr eignen sich ausschließlich natürliche Farben. Sogar spezielle Eierfarben aus dem Handel lösen bei empfindlichen Menschen allergische Reaktionen aus, wenn sie durch Risse in der Schale ins Innere gelangen, warnt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung.

Allergiker sollten Ostereier mit natürlichen Farben bemalen, zum Beispiel aus Roter Bete (Rot), Kamille oder Zwiebeln (Gelb), Petersilie oder Brennnesseln (Grün) und Blaubeersaft (Violett). Kochen Sie einen Sud aus dem entsprechenden Naturstoff, lassen ihn abkühlen und legen die Eier zum Färben hinein.

Tipp: Falls Sie einen Saft, wie beispielsweise Blaubeerensaft, benutzen, können Sie die Eier auch direkt darin kochen.

Kreative Eier ganz ohne Malen

Falls Sie bunte Ostereier mögen, sich jedoch nicht die Finger mit Farbe schmutzig machen möchten, können Sie auch auf die folgenden Techniken zurückgreifen: Ostereier filzen, Ostereier umwickeln, Ostereier mit Perlen dekorieren oder Ostereier bekleben.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017