Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Deko >

Ostereier bemalen mit Kindern: Spaß mit Fingerfarben & Co.

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kinderzimmer  

Ostereier bemalen mit Kindern: Spaß mit Fingerfarben & Co.

28.01.2016, 10:28 Uhr | md (CF)

Sie möchten mit Kindern gemeinsam Ostereier bemalen? Prima, das Färben der Osterdeko ist eine großartige Aktivität für die ganze Familie. Mit den richtigen Materialien können auch schon die Kleinen den Eiern die richtige Optik verleihen.

Ostereier bemalen: So bereiten Sie den Bastelspaß vor

Wenn Sie mit der ganzen Familie Ostereier bemalen möchten, sind kindgerechte Materialien sehr wichtig. Die ausgepusteten Eier stecken Sie am besten auf eine Stricknadel, so können die Kinder sie gut einfärben, ohne die schönen Muster zu verschmieren. Bereiten Sie auch den Ort des Geschehens gut vor: Am besten lassen sich Ostereier bemalen, wenn man am Tisch sitzt. Bedecken Sie die Tischfläche und den Boden darum herum mit Zeitungspapier – gerne großzügig, damit im Eifer des Gefechts auch sicher nicht Boden oder Tisch ebenfalls mit Fingerfarben bedeckt werden. Bevor Sie Ihre Kinder auf die Farben loslassen, sollten Sie außerdem deren Kleidung schützen. Dafür ziehen Sie Ihnen einfach eins Ihrer alten Shirts oder Oberhemden über. Und schon kann es losgehen!

Diese Farben eignen sich gut für Kinder

Ihre Kinder sind noch recht klein? Dann sind Fingerfarben die sinnvollste Möglichkeit: Ihr Kind kann direkt die Finger eintunken und damit fröhliche Kleckse und Muster auf das Ei bringen. Außerdem haben Fingerfarben eine tolle Deckkraft. Am besten geben Sie kleine Mengen der Farben auf kleine Teller, damit keine Gefäße umfallen können – so wird das Ostereierbemalen mit den Kindern gleich noch entspannter.

Tusche ist für etwas größere Kinder geeignet, die sich mit Fingerfarben langweilen: Mithilfe eines Pinsels lassen sich so dünnere und filigranere Verzierungen auf das Ei malen. Stellen Sie ein altes Marmeladenglas und die Farben bereit. Nun nimmt Ihr Kind den Pinsel zur Hand und Sie können ihm zeigen, wie es erst den Pinsel befeuchtet und ihn dann einfärbt. Übrigens gibt es im Handel auch spezielle Eiermalmaschinen, in die Sie die Eier so einspannen können, dass sie sich von allen Seiten bemalen lassen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017