Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartenarbeit >

Die Wurzelsperre für kontrolliertes Wachstum im Garten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die Wurzelsperre für kontrolliertes Wachstum im Garten

05.08.2011, 08:23 Uhr | ac (CF)

Eine Wurzelsperre, die zumeist in Form eines Spannvlieses umgesetzt wird, verhilft dem Gärtner zu einem kontrollierten Wachstum seiner Pflanzen. Nur so lässt sich das Wuchern bestimmter Pflanzengattungen ausreichend in Schach halten.

Die Wurzelsperre für einen ordentlichen Garten

Pflanzen sind etwas Wunderschönes. Als Schöpfung der Natur wollen sie allerdings nur selten genauso, wie es der Gärtner vorgibt: Mal findet das Wachstum in die falsche Richtung statt, mal wildert ein Gewächs sogar weit fernab seiner vorgesehenen Stelle. Gerade Deko-Pflanzen wie Chinaschilf und Bambus können in kürzester Zeit extrem wuchern und ihre jeweilige Ecke im Garten richtig verunstalten. Was folgt, ist eine mühselige Wurzelentfernung, die auch einem gestandenen Gärtner den letzten Nerv rauben kann. Mit der Anbringung einer kostengünstigen Wurzelsperre aus dem Baumarkt sorgen Sie für diesen Fall effektiv vor.

Spannvlies dämmt Wurzelwachstum ein

Die klassische Wurzelsperre ist recht einfach gestrickt: Ein elastisches Spannvlies wird um die neu gepflanzte Pflanze gewickelt. Die glatte Seite zeigt dabei zur Wurzel hin. Wichtig ist vor allem eine ausreichende Tiefe: So muss die Wurzelsperre mindestens 50 Zentimeter, idealerweise noch etwas mehr erreichen. Andernfalls kann die Wurzel unterhalb der Schutzschicht ihre Fühler ausstrecken. Bei Chinaschilf beispielsweise muss es wiederum nicht so tief sein. Dennoch gilt: Je tiefer, desto besser.

Beim Kauf der Wurzelsperre im Bau- oder Gartenmarkt sollten Sie verschiedene Qualitätskriterien beachten: So sollte das Spannvlies UV- und frostbeständig sein. Gerade ein harter Winter kann der Wurzelsperre arg zusetzen, so dass mittelfristig Risse entstehen, und die Wurzel durchbrechen kann. Die Oberfläche sollte frei von Schadstoffen sein. Eine Robustheit gegen Nagetiere ist schließlich Pflicht.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
congstar „Smart Aktion“: 300 Min, 100 SMS und 1000 MB
zu congstar.de
Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten
online unter www.teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartenarbeit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017