Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten >

Sichtschutz aus Kunststoff: Vor- und Nachteile

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sichtschutz aus Kunststoff: Vor- und Nachteile

20.02.2013, 10:31 Uhr | fh (CF)

Ein Sichtschutzzaun aus Kunststoff hat eine Reihe von Vorteilen gegenüber Elementen zum Beispiel aus Holz. Doch er hat einen vergleichsweise hohen Preis. In vielen Fällen lohnt sich die Investition dennoch.

Sichtschutzzaun aus Kunststoff: Teuer, aber pflegeleicht

Wenn Sie Ihre freie Zeit im Garten verbringen, möchten Sie das möglichst ungestört tun. Ein Sichtschutzzaun aus Kunststoff schützt Sie vor neugierigen Blicken und verschafft Ihnen die nötige Privatsphäre unter freiem Himmel. Wenn Sie die Preise von Sichtschutzelementen aus Kunststoff mit den Kosten für Holzkonstruktionen vergleichen, fällt Ihnen sicher der deutlich höhere Preis auf. Dieser Nachteil gleicht sich jedoch im Lauf der Zeit wieder aus.

Entscheiden Sie sich nämlich für einen Sichtschutz aus Holz, müssen Sie ihn praktisch jedes Jahr mit einer speziellen Lasur versehen. Andernfalls würde er schnell verwittern. Ein Sichtschutzzaun aus Kunststoff hat eine solche Pflege nicht nötig. Sie sparen also Geld und Zeit, so dass sich die Anschaffung des Kunststoffzauns schon recht bald amortisiert. Der vermeintliche Nachteil ist also eigentlich gar keiner.

Witterungsbeständig und einfach zu reinigen

Einen Sichtschutzzaun aus Kunststoff können Sie ganz einfach mit einem Hochdruckreiniger oder mit einem feuchten Tuch säubern. Das ist ein klarer Vorteil von Kunststoff gegenüber anderen Materialien. Er ist witterungsbeständig und formstabil. Weder Sturm noch Hagel oder Schnee können einem Sichtschutzzaun aus Kunststoff etwas anhaben. Ein weiterer Vorteil: Auch nach Jahren ist die Farbe des Kunststoffs noch genauso strahlend wie zu Beginn. Modernde Produktionsverfahren machen dies möglich.

Zuhause.de: Kletterpflanzen - Tipps zu Aufzucht, Pflege und Einsatz

Sichtschutzzaun in den Garten integrieren

Bis vor wenigen Jahren hatten Sichtschutzzäune aus Kunststoff noch den Nachteil, nicht besonders attraktiv zu sein. Sie wirkten oft wie ein Fremdkörper im Garten. Das hat sich grundlegend geändert. Inzwischen finden Sie im Baumarkt und im Gartencenter viele ansehnliche Modelle, die sich gut in den Garten einfügen. Mit Kletterpflanzen sorgen Sie für eine gelungene Verbindung zwischen dem Zaun und der Natur.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017