Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartenarbeit >

Rasenpflege im Frühling: Gut vorbereitet in die Gartensaison

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Säubern, düngen, schneiden  

Rasenpflege im Frühling: Gut vorbereitet in die Gartensaison

30.03.2017, 08:15 Uhr | ac (CF), anni, t-online.de

Für ein saftiges Grün im Sommer ist die richtige Rasenpflege im Frühling unabdingbar. Achten Sie auf den Einsatz geeigneter Geräte, denn nur so kann Ihre Grünfläche optimal gedeihen. Mit diesen Tipps bringen Sie Ihren Rasen nach der langen Winterpause schon bald wieder auf Vordermann. Dabei sollten Sie die Pflege das Gartenbodens nicht vergessen – Tipps erhalten Sie in unserer Fotoshow.

Erster Schritt: Gründliche Säuberung

Auch wer im Herbst gründlich war, muss bei der Rasenpflege im Frühling trotzdem noch einmal Hand anlegen und den Rasen von Laub und kleinen Ästen befreien, damit er wieder richtig "durchatmen" und trocknen kann. Beginnen können Sie ab etwa März, sobald der letzte Schnee abgetaut ist.

Rasenpflege im Frühling: Gut vorbereitet in die Gartensaison. Gartengeräte auf dem Rasen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/    schulzie)

Welche Geräte benötigen Sie für die Rasenpflege? (Quelle: schulzie/Thinkstock by Getty-Images)

Hierbei sollten Sie auch den sogenannten Rasenfilz entfernen: Aufgrund von stehender Nässe hat sich an manchen Stellen vielleicht Moos gebildet, das Sie sorgfältig abrechen sollten. Tipp: Ist die Moosfläche zu dicht geworden, hilft ein Vertikutierer weiter. Senkrechte Messer mit Widerhaken befreien das Grün vom Moos. So bekommt der Rasen wieder mehr Sauerstoff und es wächst so schnell kein Moos mehr nach.

Zweiter Schritt: Tipps zum Düngen

Für die optimale Rasenpflege im Frühling sollten Sie anschließend überprüfen, ob sich nach dem Vertikutieren vereinzelt kahle oder ausgedünnte Flächen erkennen lassen. Ist dies der Fall, lockern Sie den Boden etwas auf und säen Rasensamen nach. Die ideale Saatmischung sollte mehrere hochwertige Sorten enthalten. Je nach äußeren Bedingungen setzen sich die geeigneten Samen am jeweiligen Standort durch. Nach der Saat empfiehlt sich eine kurze Ruhephase, ehe Sie mit dem Düngen beginnen.

Ideal für den Rasen ist organischer Dünger, rät Experte Elmar Mai in der ZDF-Servicesendung "Volle Kanne". Sollten Sie keinen eigenen Komposthaufen im Garten haben, werden Sie auch im Baumarkt oder Gartencenter fündig. Der Vorteil gegenüber mineralischen Düngemitteln ist, dass die Gefahr einer Überdüngung minimiert wird: Einerseits werden Nährstoffe kontinuierlich und über einen längeren Zeitraum abgegeben, andererseits zersetzen Bakterien den Dünger nur dann, wenn der Rasen die Nährstoffe wirklich benötigt.

Tipp: Verbinden Sie bei der Rasenpflege im Frühling das Düngen mit einer gründlichen Bewässerung.

Dritter Schritt: Der richtige Schnitt

Anschließend sollten Sie dem Rasen ausreichend Zeit zum Trocknen geben, bevor Sie mit Beginn der Wachstumsphase den ersten Schnitt durchführen. Warten Sie damit, bis sich die ersten wärmeren Tage ankündigen. Der Rasen sollte hierfür außerdem trocken sein.

Tipp: Der erste Schnitt sollte nicht zu kurz sein. Die Deutsche Rasengesellschaft empfiehlt, eine Länge von drei Zentimetern bei sogenanntem Hausrasen nicht zu unterschreiten. Der Vorteil des kurzen Schnitts bei der Rasenpflege im Frühling: Die Halme teilen sich und treiben an der Gabelung neu aus, sodass der Rasen dichter wird.

Doch Vorsicht: Ein zu tief angesetzter Schnitt kann den Rasen vorübergehend zerstören! Damit entfernen Sie sämtliche Blattteile und es bleiben lediglich kahle Stängel übrig. Das sieht nicht schön aus und der Rasen braucht längere Zeit, um sich wieder zu erholen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Rabattz - Jetzt 15% Rabatt sichern!
auf teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartenarbeit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017