Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Insekten > Schädlinge >

Spinnmilben im Garten vorbeugen und bekämpfen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hitze sorgt für Spinnmilben-Befall im Garten

07.08.2015, 13:17 Uhr | zuhause.de

Spinnmilben im Garten vorbeugen und bekämpfen. Spinnmilben produzieren ein feines Gespinst. (Quelle: imago/blickwinkel)

Spinnmilben produzieren ein feines Gespinst. (Quelle: blickwinkel/imago)

Die trockene Extremhitze macht nicht nur den Menschen zu schaffen. Auch die Pflanzen leiden. Das Wetter begünstigt Schädlingsbefall. Jetzt muss man besonders auf Spinnmilben achten, warnt der Pflanzenschutzdienst der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen.

Spinnmilben sind sehr kleine, mit bloßem Auge kaum erkennbare Schädlinge mit einer Größe etwa 0,5 Millimeter, die gelblich grün, rot oder braunschwarz gefärbt sind. Sie sitzen vornehmlich an den Blattunterseiten. Die Schädlinge saugen an den Blättern der Pflanzen. Dies zeigt sich durch kleine, punktförmige, gelblich-weiße Sprenkel. Später nehmen die Blätter ein fahles bis bronzefarbenes Aussehen an, werden gelb und trocknen schließlich ein. Zum Teil bleiben zusätzlich feine Gespinste zurück. Aber auch die Triebspitzen werden befallen. Dadurch sterben diese ab.

Bei Zierpflanzen tritt ein Befall vor allem an Kübelpflanzen, wie Oleander, Engelstrompete, Hibiskus und Zitrone, auf. Aber auch Ziergehölze, wie Efeu, Hainbuche, Rose oder Zuckerhutfichte, können betroffen sein.

Gegen Spinnmilben vorbeugen

Die Bekämpfung von Spinnmilben ist schwierig. Generell hilft vorbeugen immer mehr als Schädlingsbekämpfung. Das bedeutet ausreichendes und vor allem richtiges Gießen. Auch eine Schicht Mulch kann sinnvoll sein, denn sie speichert Feuchtigkeit. Ist ein Befall vorhanden, sollte man die Schädlinge zuerst kräftig mit Wasser abspritzen. Die Blattunterseiten dürfen dabei nicht vergessen werden. Hier sitzen die Schädling ja bevorzugt.

Spinnmilben biologisch bekämpfen

Stehen die Pflanzen in einem Wintergarten oder in einem kleinen Gewächshaus, können Nützlinge helfen. Im Fachhandel angeboten wird beispielsweise die Raubmilbe Phytoseiulus persimilis. Sie kommt in einem Granulat. Der Preis für eine Packung mit 200 Milben liegt bei ungefähr zehn Euro. Die Nützlinge brauchen viel Wärme (kein Problem derzeit), aber auch auch eine hohe Luftfeuchtigkeit.

Auch Gallmücken (Feltiella acarisuga) helfen im Kampf gegen Spinnmilben. Ihre Larven saugen die Schädlinge aus.

Hausmittel sind weniger geeignet

Hausmittel gegen Spinnmilben werden von Experten eher skeptisch gesehen. So raten manche Hobbygärtner, die befallene Pflanze in einen Plastiksack zu stecken. Die darin entstehende hohe Luftfeuchtigkeit hemmt zwar die Schädlinge, tötet sie aber nicht ab. Mehr Schaden als Nutzen richtet es an, wenn die Pflanze mit Öl eingesprüht wird. Das verklebt zwar die Atmungsorgane der Schädlinge, aber ebenso die Blätter. Die fallen dann ab. Wenn der Befall allzu groß sein sollte, gibt es im Handel geeignete Schädlingsbekämpfungsmittel.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Rabattz - Jetzt 15% Rabatt sichern!
auf teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Insekten > Schädlinge

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017