Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Haushaltstipps > Putzen >

Kalkflecken entfernen: So funktioniert es

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kalkflecken entfernen: So funktioniert es

13.03.2012, 13:54 Uhr | eh (CF)

Kalkablagerungen sind auch im saubersten Haushalt unvermeidlich. Wer Kalkflecken entfernen möchte, sollte die folgenden Tipps beachten.

Ablagerungen sind unvermeidlich

Vor allem im Bad und in der Küche gehören Kalkflecken leider zum täglichen Kampf um Hochglanz. Die Ausprägung kann regional durchaus schwanken, da die Wasserqualität teilweise sehr unterschiedlich ausfällt. Eine gesundheitliche Schädigung geht von Kalk nicht aus. Die hartnäckigen Rückstände an Zahnputzbechern, Armaturen und Unterlagen können jedoch das Auge des Betrachters auf Dauer stören. Bei Elektrogeräten wie Wasserkochern und Kaffeemaschinen kann Kalk die Lebenszeit deutlich verkürzen, sofern nicht ein spezieller Entferner zum Einsatz kommt. Kurzum: Das Problem ist allgegenwärtig und lässt sich leider überall dort, wo Wasser herankommt, nicht vollständig vermeiden.

So können Sie Kalkflecken entfernen

Wenn Sie Kalkflecken entfernen möchten, müssen Sie sich auf einen regelmäßigen Kampf einstellen. Eine Alternative zu speziellen Mitteln sind Zitronensäure oder einfache Essigessenz. Ein paar Tropfen davon auf einem weichen Tuch können die meisten einfachen Kalkflecken binnen wenigen Sekunden rückstandslos entfernen. Manche Hausfrauen schwören auch auf Orangenscheiben oder rohe Kartoffeln, die wie ein Schwamm über die Fleckenpartie gerieben werden.

Zuhause.de: Kalkflecken entfernen – Tipps und Hausmittel

Tipps für hartnäckige Kalkflecken

Bei bereits eingetrockneten, älteren Flecken reichen diese Hausmittelchen häufig nicht mehr aus. In einem solchen Fall müssen Sie den Fleck mit Kalkreiniger bestreichen und das Mittel zunächst ein paar Stunden einwirken lassen. Anschließend wischen Sie wie gehabt mit einem Tuch darüber. Tipp: Wenn kein Kalkentferner - so beispielsweise Badreiniger - zur Hand ist, reiben Sie die Stelle mit handelsüblicher Zahnpasta ein. Auch das besagte Essigwasser kann bei hartnäckigeren Flecken weiterhelfen, sofern es über Nacht einwirken kann.

Wenn Sie Kalkflecken vermeiden möchten, sollten Sie ansonsten prophylaktisch alle feuchten Stellen in Bad oder Küche nach der Nutzung kurz abwischen – das verhindert bereits die meisten Rückstände. (Kugelschreiberflecken entfernen: Tipps für Textilien)

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
Shopping
Haarausfall? Dünnes Haar? Jetzt aktiv werden!
mit dem Coffein Set von asambeauty
Shopping
Exklusiv: 15,- € Gutschein und gratis Versand
nur bis zum 30.08. bei MADELEINE
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Haushaltstipps > Putzen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017