Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten >

So pflegen und reinigen Sie Ihr Ledersofa

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

So pflegen und reinigen Sie Ihr Ledersofa

10.05.2011, 10:57 Uhr | kt (CF)

Wer sein Ledersofa pflegen möchte, sollte dies gründlich und vor allem regelmäßig tun: Vor allem ältere Modelle behalten auf diese Weise ihren Glanz und können so auch den nächsten Umzug weitgehend unbeschadet überstehen. Leder ist und bleibt ein komplexer Werkstoff, der im Gegensatz zur Kunstfaser deutlich anfälliger ist. Ausführlicherer Tipps, wie Sie auf Polstermöbeln Flecken entfernen können, finden Sie hier.

Mit einigen Grundlegenden Tipps können Sie Ihre Ledergarnitur verhältnismäßig schnell und einfach reinigen. Idealerweise gehen Sie das Vorhaben in festgelegten Intervallen an, so beispielsweise einmal zum Jahresbeginn und ein zweites Mal nach den Sommermonaten. Besonders beanspruchte Möbel – so beispielsweise das Sofa im Wohnzimmer – muss häufiger gepflegt werden als beispielsweise die selten benutzte Garnitur im Gästezimmer.

Mit den richtigen Tipps das Ledersofa pflegen  

Leder ist ein Naturprodukt und dementsprechend komplex: So besitzt es genauso wie die menschliche Haut eine gewisse natürliche Feuchtigkeit, die ohne Pflege mit der Zeit austrocknen kann. Infolgedessen werden einzelne Stellen porös und können im Extremfall reißen. Dementsprechend dürfen Sie Ihr Ledersofa niemals in der Nähe von Heizkörpern aufstellen. Auch direkte Sonneneinstrahlung ist zu vermeiden.

Mit nur wenig Feuchtigkeit reinigen

Übermäßige Feuchtigkeit ist ebenfalls der Feind eines jeden Ledersofas: Eingezogene Nässe kann die Struktur verderben und sogar schimmeln lassen. Viele Hausherren machen häufig den Fehler und reinigen die Ledermöbel mit einem feuchten Tuch. Bei kleineren Flecken ist eine solche Feuchtbehandlung durchaus effektiv. Anschließend müssen Sie die Stelle allerdings gründlich trockenwischen. Profitipps empfehlen die Verwendung spezieller Pflegelotionen für Ledersofas. Achten Sie dabei auf mögliche Kontraindikationen in den Anwendungshinweisen sowie Nebenwirkungen hinsichtlich Farbe und Lederbeschaffenheit: So gibt es unter anderem Glatt-, Struktur- und Velourleder und somit auch verschiedene Reinigungsmittel.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
„Dein neuer Lebensmittelpunkt“: Hanseatic Kühlschränke
gefunden auf OTTO.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017