Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Wohnzimmer >

Teppichpflege und Reinigung - Die besten Tipps und Tricks

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fleckentfernung  

Teppichpflege und Reinigung: Die besten Tipps und Tricks

17.02.2012, 09:44 Uhr | df (CF)

Die Reinigung und Teppichpflege im Wohnzimmer gestaltet sich oftmals schwieriger als zunächst angenommen, denn manche Flecken sind sehr hartnäckig und nur mit besonderen Mitteln zu entfernen. Doch es gibt so manchen Tipp, der bei der Reinigung des Teppichs hilft. Wir sagen Ihnen, was Sie tun können.

Teppichpflege und Reinigung

Ein Malheur im Wohnzimmer ist schnell passiert, doch der frische Fleck kann mit Mineralwasser oder Glasreiniger sofort bearbeitet werden. Einfach drüber gießen oder sprühen und nach kurzer Einwirkzeit mit einem sauberen Tuch aufnehmen. Vergossener Rotwein muss sofort mit Salz behandelt werden. Streuen Sie das Salz großzügig auf den Fleck, damit es den Rotwein bestmöglich aufsaugen kann.

Tipp: Ältere Flecken können auch mit Rasierschaum behandelt werden, der nach einer kleinen Einwirkzeit ausgebürstet wird. Wer mit chemischen Hilfsmitteln aus der Drogerie arbeitet, der sollte vorher genau prüfen, ob der Teppich auch dafür geeignet ist. Teppiche aus Baumwolle oder Sisal lassen sich gut mit Gallseife reinigen und auch die Verwendung eines Dampfreinigers kann dem Fleck schnell und rückstandslos zu Leibe rücken. Achten Sie bei der Reinigung darauf, dass die Teppiche nicht durchnässt werden. Durch die Nässe wellt sich der Belag und erzeugt nach einer Weile unangenehme Gerüche.

Regelmäßige Teppichpflege

Jeder Teppich sollte regelmäßig gereinigt und gepflegt werden. So kann beispielsweise mithilfe von Salz die Teppichfaser wieder in neuem, frischem Glanz erstrahlen. Das Salz wird großflächig verstreut und angefeuchtet. Nach einer Weile kann es mit Hilfe eines Besens aufgekehrt werden. Nun die Fläche noch einmal gründlich absaugen, fertig. Tipp: Die Faserauffrischung funktioniert auch mit Essigwasser in einem Verhältnis von 10:1. Der Essiggeruch verfliegt sehr schnell, daher kann dieses Hausmittel getrost angewandt werden. Möbelabdrücke werden ganz einfach mit dem Dampfreiniger beseitigt.

Zuhause.de: Dampfreiniger – Tipps für Kauf, Zubehör und das Reinigen mit Dampf

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Nur online: neue Wiesn-Looks für Damen, Herren & Kinder
bei tchibo.de
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Wohnzimmer

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017