Sie sind hier: Home > Heim & Garten >

Art Deco: Wohnen wie in den 20er Jahren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Einrichtungsideen  

Art Deco: Wohnen wie in den 20er Jahren

29.06.2015, 10:36 Uhr | km (CF)

Die 20er Jahre bestachen mit einem ganz eigenen Flair: Die Röcke wurden kürzer, die Musik lauter und das Art Deco war geboren. Dieser neue extravagante Einrichtungsstil sollte für alle vorangegangenen Entbehrungen entschädigen. Die Möbel selbst wurden zu Kunst.

Sehnsucht nach Luxus spiegelt sich in Einrichtung wider

Nach den Entbehrungen des 1. Weltkrieges sehnte sich die Bevölkerung in den 20er Jahren nach außergewöhnlichen Designs für ihre Einrichtung. Diese Sehnsucht schlug sich sowohl in den Formen als auch in den Materialien und extravaganten Dekoren nieder. Als Abgrenzung zum verspielten Jugendstil fanden klare, stromlinienförmige Linien Eingang in die Gestaltung von Möbel und Accessoires. Hochwertige und exotische Materialien wie Ebenholz, Schildpatt und Schlangenhaut wurden für die eleganten, geschwungenen Designs verwendet. Die bislang der Industrie vorbehaltenen Metalle wie Edelstahl und Chrom gaben dem Art Deco einen futuristischen Touch. Die Farbpalette beinhaltete viel Gold in Kombination mit zarten Pastelltönen oder als starker Kontrast zu edlem Saphirblau und Smaragdgrün. 

Holen Sie Art Deco in Ihr Zuhause

Auch wenn sich die fast hundertjährigen Originalmöbel der Zeit heutzutage kaum noch auftreiben lassen, können Sie dennoch einige Art-Deco-Elemente in Ihre Einrichtung mit einfließen lassen. Das fällt umso leichter zumal einige der Designs der Zeit bereits unbemerkt dauerhaft Einzug in viele Wohnzimmer gehalten haben: Klare Formen, wie sie in den 20er Jahren modern waren, stehen auch heute noch für zeitlose Eleganz. Kreise, Rechtecke und andere geometrische Formen finden sich beispielsweise auf Teppichen und Polstern wieder. Hochwertige Strukturtapeten mit goldenen Ornamenten bringen Luxus in Ihr Heim. Die Vorliebe des Art Deco für Edelstahl lässt sich gut mit dem angesagten Industriechic vereinbaren. Gerade bei Lampen haben Sie eine große Auswahl an unterschiedlichen Materialien und Formen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017