Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Dampfnudeln: Bei Dampfnudeln kommt es auf die Ruhezeit an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
 (Quelle: t-online.de)

Süß und lecker  

Bei Dampfnudeln kommt es auf die Ruhezeit an

15.01.2014, 16:56 Uhr | stw

Dampfnudeln: Bei Dampfnudeln kommt es auf die Ruhezeit an . Dampfnudeln: Bei Dampfnudeln kommt es auf die Ruhezeit an.  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/imago )

Dampfnudeln sind lecker, aber die Zubereitung nimmt etwas Zeit in Anspruch. (Quelle: imago /Thinkstock by Getty-Images)

Dampfnudeln, Hefeklöße oder Buchteln - die leckere Süßspeise aus Hefeteig ist in Deutschland unter vielen Namen bekannt. Ihre Zubereitung ist dabei gar nicht so schwer. Es sind nur etwas Zeit und Geduld gefragt.

Einfache Zutatenliste

Für die Zubereitung benötigen Sie für vier Portionen: 500 Gramm Mehl, 30 Gramm Hefe, 160 Gramm Zucker und 650 Milliliter Milch. Dazu kommen zwei Eier, 50 Gramm Butter und eine Prise Salz.

Vorteig sollte 15 Minuten ruhen

Zunächst fertigen Sie den Teig an. Dazu sieben Sie das Mehl in eine Schüssel und drücken in die Mitte eine Mulde. Dann kommt die zerbröckelte Hefe dazu. Das Ganze wird mit einem Esslöffel Zucker und drei Esslöffeln warmer Milch verrührt und anschließend in die Mulde gegossen und mit etwas Mehl bestäubt. Dann den Teig abdecken und 15 Minuten lang an einem warmen Ort aufgehen lassen.

Teig sollte sich leicht von den Händen lösen

Anschließend den Vorteig mit 140 Milliliter Milch, den Eiern und 50 Gramm Zucker vermischen und mit den Händen zu einem geschmeidigen Teig verkneten, der sich leicht von den Händen löst. Diesen abgedeckt nochmals 30 Minuten gehen lassen. Danach sollten Sie mit angefeuchteten Händen etwa acht Klöße formen und diese weitere 15 Minuten ruhen lassen.

Im letzten Schritt erhitzen Sie in einem flachen Topf die restliche Milch, den Zucker, Salz und die Butter und geben die Dampfnudeln hinein. Bei geschlossenem Deckel die Knödel etwa 20 Minuten dämpfen.

Vanillesauce oder Zimt und Zucker

Die Dampfnudeln können anschließend mit Vanillesauce serviert werden. Abgerundet wird das Ganze durch eine Garnitur aus Minzeblättchen und Erdbeeren. Wer es lieber etwas fruchtiger mag, kann die Hefeklöße auch mit Blaubeeren essen. Diese Variante wird im Osten Deutschlands gerne gegessen.

Puristen hingegen wählen einfach Zimt und Zucker als Topping.

Zubereitungsvariante: Gefüllte Germknödel

Eine Zubereitungsvariante sind übrigens die bekannten Germknödel, die besonders in der Wiener und der bayerischen Küche sehr beliebt sind. Die Knödel aus Hefeteig werden zusätzlich mit Pflaumenmus gefüllt und entweder über kochendem Wasser gedämpft oder in gesalzenem Wasser gekocht.

Kurz vor dem Servieren werden die Germknödel mit zerlassener Butter und mit einer Mischung aus gemahlenem Mohn und Zucker bestreut. Statt der buttrigen Variante ist auch Vanillesoße sehr beliebt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017