Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Backen > Plätzchen >

Weihnachtsplätzchen mit Marmelade backen: Rezept

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Weihnachtlich naschen  

Plätzchen mit Marmelade backen: Rezept für Spitzbuben

25.09.2017, 12:01 Uhr | uc (CF), jv, t-online.de

Weihnachtsplätzchen mit Marmelade backen: Rezept. Spitzbuben können Sie auch mit kleinen Tannenbäumen, Sternen oder Zuckerstangen anstelle eines runden Lochs versehen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Spitzbuben können Sie auch mit kleinen Tannenbäumen, Sternen oder Zuckerstangen anstelle eines runden Lochs versehen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Knuspriger Mürbeteig und fruchtiges Himbeergelee gehen in diesem Spitzbuben-Rezept eine himmlische Liaison ein. Lesen Sie hier, wie Sie die Weihnachtsplätzchen mit Marmelade selber backen – einfach und lecker.

Zutaten für Plätzchen mit Marmelade

Ein Blick auf die Zutatenliste für die Weihnachtsplätzchen mit Marmeladenfüllung verrät, dass das Rezept nicht sonderlich anspruchsvoll ist. Gut möglich, dass Sie alle benötigten Zutaten sogar schon zu Hause haben. Wenn Sie etwa 40 der Weihnachtsplätzchen backen möchten, die auch Spitzbuben oder Engelsaugen genannt werden, brauchen Sie:

  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Zucker
  • 175 g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 150 g Himbeergelee
  • Optional: Mandeln zum Unterrühren
  • etwas Puderzucker

Rezept für die Weihnachtsplätzchen: Vorbereitung 

  1. Geben Sie zunächst Mehl und Backpulver in eine Schüssel und vermengen die Zutaten.
  2. Fügen Sie Zucker und Vanillezucker hinzu.
  3. Anschließend schneiden Sie die Butter in kleine Stücke, schlagen das Ei entzwei und geben beides in die Schüssel.
  4. Verkneten Sie die Zutaten mit Ihren Händen zu einer Teigkugel und stellen diese in Frischhaltefolie eingeschlagen für 30 Minuten kalt.
  5. Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad Celsius vor und legen mehrere Bleche mit Backpapier aus.

Die Engelsaugen werden mit zwei übereinander liegenden Plätzchen zusammengehalten. Das obere Plätzchen ist mit einem Loch versehen, aus dem die Marmelade hervorschaut. Deshalb müssen Sie aus dem Teig zwei Arten Plätzchen ausstechen: solche mit und solche ohne Loch.

Die Weihnachtsplätzchen mit Augen versehen

  1. Teilen Sie den kaltgestellten Teig nun in zwei Hälften und stechen aus beiden Hälften die gleiche Anzahl runder, stern- oder auch blumenförmiger Plätzchen aus.
  2. Stechen Sie aus der einen Hälfte des Gebäcks mittig ein kleines Loch aus. Das geht zum Beispiel mit Aufsätzen für Spritztüten oder Deckeln von Getränkeflaschen, wenn Sie keine kleine runde Ausstechform besitzen. Auch hier können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen: Das kleine Loch kann auch herz-, stern- oder blumenförmig sein. Mit einer speziellen Ausstechform für Spitzbuben geht es besonders schnell und einfach.
  3. Verteilen Sie die Plätzchen dann auf Backblechen und backen sie bei 180 Grad Celsius etwa neun Minuten lang.
  4. Nachdem die Plätzchen gebacken sind, kühlen sie diese aus.
  5. Bestreichen Sie die Plätzchenunterteile nun mit Marmelade (zum Beispiel mit Himbeergelee) und bestäuben die gelochten Plätzchenoberteile mit Puderzucker.
  6. Anschließend einfach aufeinander legen.

In einer Plätzchendose aus Blech halten sich die Spitzbuben mehrere Wochen und schmecken sogar mit der Zeit noch aromatischer.

Marmelade-Plätzchen: Engelsaugen, Spitzbub oder Linzer Augen

Die herkömmliche Variante der mit Marmelade gefüllten Plätzchen sind Linzer Augen aus Österreich. Der Teig besteht hier zusätzlich aus Nüssen (zum Beispiel Mandeln) und wird mit Zimt und Nelken abgeschmeckt. Man spricht dabei auch von Linzer Teig. Für die Marmeladenfüllung benutzen die Österreicher vorrangig Johannisbeerenkonfitüre.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Top-Produkte aus der TV-Show "Die Höhle der Löwen"
jetzt entdecken bei Rakuten.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Backen > Plätzchen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017