Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

So erkennen Sie, ob eine Ananas reif ist

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tropische Vitaminbombe  

Wie erkennt man, ob eine Ananas reif ist?

19.04.2017, 14:34 Uhr | rk (CF)

So erkennen Sie, ob eine Ananas reif ist. Mit diesem Reife-Check können Sie beim nächsten Einkauf sichergehen, dass Ihre Ananas verzehrfertig und nicht überreif ist. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Mit diesem Reife-Check können Sie beim nächsten Einkauf sichergehen, dass Ihre Ananas verzehrfertig und nicht überreif ist (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wann ist eine Ananas eigentlich reif und wie kann ich dies beim Einkauf erkennen? Fragen, die den einen oder anderen im Supermarkt davon abhalten, zuzugreifen, wenn es die Tropenfrüchte im Angebot gibt. Mit den folgenden Tipps wissen Sie beim nächsten Einkauf genau Bescheid.

Duft als wichtiger Indiz für Reife

Eine Ananas schmeckt erst dann so richtig gut, wenn das Fruchtfleisch nicht mehr allzu fest ist und einen süßlichen Duft verströmt. Wenn der Blütenboden fruchtig-süß riecht, ist die Ananas in der Regel reif.

Der Blättertest

Als weiteres Indiz gelten die Blätter: Bei einer reifen Frucht sollten sich die inneren Blätter sehr leicht aus dem Schopf lösen lassen – dann können Sie die Ananas guten Gewissens zubereiten und genießen.

Reife-Check: Klopfen und drücken

Die Schale einer reifen Ananas ist idealerweise etwas weich, gibt aber bei Druck von außen nicht sofort nach. Bei einer unreifen Frucht ist die Schale deutlich fester. Wenn Sie gegen die Ananas klopfen und dabei ein hohles Geräusch erklingt, sollten Sie die Finger von der Frucht lassen: In diesem Fall ist das Fruchtfleisch vermutlich ausgetrocknet. Ein dumpfer Klang ist hingegen ein gutes Zeichen.

Ananas schneiden und Farbe begutachten

Für gewöhnlich genügt es, vor dem Kauf die genannten Kriterien Duft, Blätter, Schale und Klang zu prüfen. Sollten Sie eine Ananas bereits geschnitten haben und sind sich unsicher bezüglich der Reife, dann betrachten Sie das Fruchtfleisch. Es sollte eine goldgelbe Farbe haben. Ist das Innere hingegen weiß, ist die Ananas vermutlich noch unreif. Überreife Exemplare erkennen Sie an dunkelgelbem Fruchtfleisch.

Wichtig ist auch, dass die Ananas keine braunen Flecken aufweist – auch in diesem Fall könnte die Reifung bereits zu weit fortgeschritten sein. Sollten Sie also einmal eine besonders reife Frucht erwischt haben, dann schneiden Sie das braune Fruchtfleisch großzügig aus. Riecht die Ananas jedoch schon leicht gegoren, dann lassen Sie in jedem Fall besser die Finger davon. Dann ist sie überreif und nicht mehr genießbar.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige

Shopping
Shopping
Die heißesten Bikini-Trends für den Sommer
gefunden auf otto.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017