Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Backen >

Dinkelpfannkuchen: Rezept mit Äpfeln

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Süßes Rezept  

Dinkelpfannkuchen mit Äpfeln

14.04.2016, 11:13 Uhr | om (CF)

Dinkelpfannkuchen: Rezept mit Äpfeln. Süße Dinkelpfannkuchen mit Äpfeln sind eine leckere Alternative. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Süße Dinkelpfannkuchen mit Äpfeln sind eine leckere Alternative. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wer süße Pfannkuchen mag, wird von diesem Rezept begeistert sein. Diese köstlichen Dinkelpfannkuchen sind nicht nur etwas für kleine Schleckermäuler, sondern auch ein tolles Geschmackserlebnis für große Genießer.

Köstliche Dinkelpfannkuchen mit Quark

Sie können von Pfannkuchen einfach nicht genug bekommen? Wenn Sie einmal etwas ganz Neues auf den Tisch zaubern möchten, ist dieses Rezept für Dinkelpfannkuchen mit Äpfeln und Quark genau das Richtige für Sie. Hiervon werden vier Personen satt.

  • 150 g Dinkelmehl (Type 630)
  • 150 g Weizenmehl (Type 1050)
  • 6–7 EL Zucker
  • 1 TL Zimt
  • Salz
  • 1⁄4 Liter + 3 EL Milch
  • 4 Eier
  • 100 g Schmand
  • 250 g Magerquark
  • abgeriebene Schale und Saft von 1⁄2 Bio-Zitrone
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 2–3 kleine Äpfel (z. B. mit roter Schale)
  • 2–3 EL Butterschmalz

(Quelle: Lecker.de)

Das Rezept: Ruck-Zuck fertig

Für die Zubereitung der Dinkelpfannkuchen benötigen Sie ungefähr 20 Minuten. Geben Sie zunächst beide Mehle mit einem Esslöffel Zucker, einem halben Teelöffel Zimt und einer Prise Salz in eine Schüssel – mischen Sie alles. Fügen Sie anschließend einen viertel Liter Milch und die Eier hinzu und verrühren Sie alles mit dem Schneebesen des Handrührgeräts zu einem glatten Teig. Lassen Sie die Masse für die Dinkelpfannkuchen jetzt circa 15 Minuten quellen.

Als Nächstes müssen Sie die Quarkcreme vorbereiten: Dafür verrühren Sie den Schmand, den Quark und drei Esslöffel Milch miteinander. Fügen Sie anschließend Zitronenschale, Zwei Esslöffel Zucker und den Vanillezucker hinzu. Stellen Sie das beiseite und mischen Sie in einer separaten Schüssel drei bis vier Esslöffel Zucker mit einem halben Teelöffel Zimt.

Bereiten Sie nun die Äpfel vor, indem Sie diese waschen und das Kerngehäuse entfernen. Schneiden Sie die Äpfel in Ringe und beträufeln Sie diese mit Zitronensaft.

Goldgelbe Dinkelpfannkuchen

Jetzt geht es an das Ausbacken: Erhitzen Sie portionsweise Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne (ca. 22 Zentimeter Durchmesser). Dünsten Sie zunächst vier bis sechs Apfelringe (je nach Größe) kurz darin an. Übergießen Sie diese nun mit einem Viertel des Dinkelpfannkuchen-Teiges. Backen Sie die Pfannkuchen von jeder Seite bei mittlerer Hitze, bis sie goldgelb sind.

Stellen Sie den fertigen Dinkelpfannkuchen warm. Verarbeiten Sie die restlichen Apfelringe und den Teig zu drei weiteren Pfannkuchen und bestreichen Sie alle anschließend mit der Quarkcreme und dem Zimtzucker.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Backen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017