Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familienleben > Weihnachten > Weihnachtsmarkt >

Taschendiebe auf Weihnachtsmärkten - So schützen Sie sich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Langfinger überlisten  

Taschendiebe auf Weihnachtsmärkten: So schützen Sie sich

26.11.2017, 16:13 Uhr | nz (CF), t-online.de, jb

Taschendiebe auf Weihnachtsmärkten - So schützen Sie sich. Looking up at christmas wreaths (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/gpointstudio)

Auch wenn es viel zu bestaunen gibt, sollten Sie an Ihre Wertsachen denken. (Symbolbild) (Quelle: gpointstudio/Thinkstock by Getty-Images)

Nicht nur Punsch und Weihnachtsgebäck, sondern auch Taschendiebe auf Weihnachtsmärkten haben bald wieder Saison. Schützen Sie sich vor Langfingern, damit nach dem Glühwein nicht gleich wieder Ernüchterung herrscht. Die folgenden Tipps zeigen Ihnen, was Sie im Weihnachtstrubel beachten sollten.

Alle Jahre wieder: Taschendiebe auf Weihnachtsmärkten

Wenn das Gedränge auf den Weihnachtsmärkten beginnt, sind auch Taschendiebe oftmals nicht weit. Wie jedes Jahr weist die Polizei auf die Gefahren hin: Taschendiebe auf Weihnachtsmärkten nutzen das Gedränge, aber auch die oft feuchtfröhliche Stimmung, um unachtsame Besucher zu bestehlen. Ihre Tricks sind meist so plump wie bekannt, doch jedes Jahr tappen in der Vorweihnachtszeit zahlreiche Menschen in ihre Fallen. "Es ist immer wieder erstaunlich, wie einfach sich die Menschen ablenken lassen und auf altbekannte Tricks hereinfallen", sagt Polizeihauptkommissar Uwe Mettlach von der Hessischen Polizeiakademie.

Tipps: So einfach können Sie sich schützen

Dabei können Sie sich mit ganz einfachen Mitteln schützen. Meist verläuft der Diebstahl so schnell, dass Sie ihn erst bemerken, wenn es bereits zu spät ist. Doch selbst, wenn Sie den Taschendieb auf frischer Tat ertappen, hat er das Diebesgut meist schon an einen Komplizen weitergegeben.

Lassen Sie es gar nicht erst so weit kommen: Nehmen Sie nur so viel Bargeld auf den Weihnachtsmarkt mit, wie Sie benötigen. Tragen Sie Taschen besonders im dichten Gedränge immer geschlossen und dicht am Körper und stellen Sie sie auf keinen Fall unbeaufsichtigt ab. Verteilen Sie Wertsachen auf verschiedene Innentaschen Ihrer Kleidung und bewahren Sie PIN-Nummern niemals zusammen mit EC- oder Kreditkarten auf. Wenn Sie diese Tipps beherzigen, können Sie sich effektiv schützen und verringern die Erfolgschancen der Taschendiebe auf Weihnachtsmärkten deutlich.

Sollte doch Ihr Portemonnaie mitsamt Ihrer Zahlungskarte entwendet werden, sollten Sie sofort die Nummer 116 116 anrufen und Ihre gestohlenen Girokarten und Kreditkarten sperren lassen. Weiterhin sollten Sie auch Ihr Geldinstitut sowie die Polizei informieren.

Alte Tricks, gleiche Wirkung

Häufig arbeiten Taschendiebe in Teams. Sie wenden alte Tricks an, die trotzdem nicht ihre Wirkung verfehlen. Nur eines von vielen Beispielen: Während einer der Täter Sie „versehentlich“ beschmutzt, nutzt sein Komplize den unachtsamen Moment, um nach Ihren Wertsachen zu greifen.

Schützen sollten Sie sich auch vor unseriösen Spendensammlern, deren betrügerische Machenschaften besonders in der Vorweihnachtszeit zunehmen. Wird von den Sammlern zu viel Druck ausgeübt oder erscheint die Werbung unseriös oder zu dramatisch, sollten Sie skeptisch werden und von einer Spende lieber absehen. An welche Organisationen Sie spenden könnten, erfahren Sie hier.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familienleben > Weihnachten > Weihnachtsmarkt

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017