Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Kleinkind >

Wie viel Fruchtsaft am Tag ist für Kinder okay?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Potenzieller Dickmacher  

Wie viel Fruchtsaft am Tag ist für Kinder okay?

22.05.2017, 14:56 Uhr | cch, t-online.de

Wie viel Fruchtsaft am Tag ist für Kinder okay?. Ein kleines Mädchen trinkt ein Glas Orangensaft. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/evgenyatamanenko)

Kinder trinken gerne Fruchtsäfte. Aber wie viele Gläser täglich sind in Ordnung? (Quelle: evgenyatamanenko/Thinkstock by Getty-Images)

Nicht nur Cola und Co gelten als Dickmacher. Auch der regelmäßige Konsum von Fruchtsaft soll das Gewicht erhöhen. Forscher haben sich diese These nun genauer angesehen. Wie viel Saft pro Tag ihrer Meinung nach für Kinder in Ordnung ist.

Sie wollten herausfinden, ob Fruchtsaft Kinder dick machen kann. Mit Hilfe einer Metaanalyse verschiedener Studien kamen sie zu dem Schluss, dass ein Glas 100-prozentiger Saft pro Tag für Kinder weitgehend unbedenklich ist. Ihre Studie wurde im Fachmagazin "Pediatrics" veröffentlicht.

Ein Glas Orangensaft am Tag macht offenbar nicht dick

Bei Ein- bis Sechsjährigen stehe diese Menge demnach in Verbindung mit einer geringen Gewichtszunahme. Diese sei allerdings so niedrig, dass sie klinisch nicht bedeutsam ist. Bei Kindern im Alter von sieben bis 18 Jahren wirke sich ein Glas pro Tag gar nicht auf das Gewicht aus.

Auf der Grundlage der aktuellen Beweislage könne man nicht sagen, dass der Verzehr einer Portion Fruchtsaft am Tag zu Gewichtsproblemen bei Kindern führe, so Studienautor Dr. Brandon Auerbach von der Universität von Washington in Seattle.

Wie die Studie ablief

Für ihre Studie schauten sich die Wissenschaftler acht Studien genauer an, die den Konsum von 100-prozentigem Fruchtsaft und eine mögliche Veränderung des BMIs betrachteten. In diesen waren die Daten von insgesamt 34.000 Kindern verarbeitet worden.

Die jüngeren Kinder in der Studie – bei denen eine niedrige Gewichtszunahme beobachtet wurde – tranken bevorzugt Apfelsaft, die älteren Orangensaft. Somit könnte Organgensaft, der mit einem langsameren Anstieg des Blutzuckerspiegels verbunden ist, möglicherweise auch weniger zu Gewichtszunahme führen.

Schorlen als Alternative zu Säften

Dennoch ist Fruchtsaft kein optimaler Durstlöscher für Kinder. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt stattdessen kalorienfreie Getränke. Ideal seien Wasser und ungesüßte Kräuter- oder Früchtetees. Statt reinem Fruchtsaft sollten Eltern ihren Kindern lieber Schorlen anbieten, die aus einem Teil Saft und drei Teilen Wasser bestehen. Diese sind laut der Gesellschaft "akzeptabel". Um notwendige Vitamine aufzunehmen, sollten Kinder lieber Obst essen, anstatt Fruchtsäfte zu trinken.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Die heißesten Bikini-Trends für den Sommer
gefunden auf otto.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Kleinkind

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017