Sie sind hier: Home > Leben >

Das Ding an der Kasse: Alltagsgegenstände ohne Namen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Das Ding an der Kasse - Gegenstände ohne Namen

08.06.2011, 12:16 Uhr | jlu

Das Ding an der Kasse: Alltagsgegenstände ohne Namen. Haushalt: Warentrenner heißt das vermeintlich namenslose Ding an der Kasse. (Foto: imago)

Warentrenner: So heißt das vermeintlich namenslose Ding an der Kasse. (Foto: imago)

"Könnten Sie mir mal bitte das äh ... Ding da geben?" ist ein Satz, den man in jedem Supermärkten hören kann. Die eigenen Einkäufe müssen an der Kasse von denen des Vordermannes abgrenzt werden - aber wie zum Teufel heißt das Ding, mit dem man dies tun kann? Nicht nur im Supermarkt verschlägt es vielen plötzlich die Sprache: Auch im Haushalt oder Büro gibt es Gegenstände, von denen fast niemand weiß, wie sie heißen. Quiz: Wie heißen diese Gegenstände?

Pümpel oder Klostampfer - womit reinigt man verstopfte Toiletten?

Sind Abfluss oder Toilette verstopft, muss nicht gleich ein Handwerker gerufen werden. Für solche Fälle haben viele einen speziellen Gegenstand parat - aber wie heißt der eigentlich? Pümpel sagen die einen, andere nennen den praktischen Helfer Pumpfix, Fluppi oder Klostampfer. Die richtige Bezeichnung kennen nur wenige - Saugglocke. Dabei ist dieser Name eigentlich naheliegend: Mit dem runden Gummiaufsatz, der Glocke, wird ein Über- und Unterdruck erzeugt, der die Verstopfungsursache ansaugt und so beseitigt.

Aufreißlasche öffnet Dosen

Wer sich nach dem erfolgreichen Einsatz der Saugglocke eine Dose Bier oder Cola gönnt, stößt auf das nächste Ding, dessen Bezeichnung den meisten nicht geläufig ist. Beim Dosenöffnen fragen sich viele: Wie nennt man den kleinen Griff, der die Dosenöffnung ins Innere drückt? Ist es vielleicht eine Dosenlasche? Oder doch eher ein Dosenring? Keines von beiden. Die korrekte Benennung ist Aufreißlasche. Der nützliche Metallring ist übrigens eine recht neue Erfindung: Es gibt ihn erst seit 1975, vorher mussten Dosen aufgeschnitten werden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017