Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Gesundheit >

Altersnase: Wieso die Nase im Alter immer größer wird

...

Altersnase  

Im Alter wird die Nase größer

01.07.2013, 16:19 Uhr | akl

Altersnase: Wieso die Nase im Alter immer größer wird. Altersnase: Im Alter werden Nase und Ohren größer. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Im Alter werden Nase und Ohren größer. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Das Phänomen erlebt man immer wieder: Beim Blick in Fotoalben fällt auf, dass die Großeltern früher viel kleinere Nasen hatten. Doch warum bekommen alte Menschen im Alter eine größere Nase? Wächst sie etwa immer weiter? Das steckt hinter der Altersnase.

Größere Nase durch schlaffes Bindegewebe

Im Normalfall wächst die Nase im Alter nicht weiter. Aber dennoch wird sie größer. Das liegt daran, dass sich das Bindegewebe der Nase verändert. Es ist nicht mehr so fest und straff wie in jungen Jahren. Es dehnt sich aus und rutscht immer weiter nach vorne. Der stützende Knorpel verliert ebenfalls an Elastizität und auch der Knochen wird zunehmend dünner und spröder.

Die Bindegewebsverbindungen, wie sie beispielsweise zwischen den Dreiecks- und den Flügelknorpeln vorkommen, werden weicher und dehnen sich aus. Das Resultat: Die Nasenspitze senkt sich ab und die Nasenlöcher werden enger. Hinzu kommt hinzu, dass ältere Menschen oft an Gewicht verlieren und somit auch im Gesicht schmaler werden. In Kombination mit eingefallenen Wangen und einem schmalen Gesicht wirkt die Nase gleich viel größer.

Nasengröße wissenschaftlich erfasst

Der Forscher Andreas Zankl und seine Kollegen vom Institut für Medizinische Genetik in Zürich hatten sich bereits vor einigen Jahren mit dem Nasenwachstum beschäftigt. Das Ergebnis seiner Untersuchung, bei der er 2.500 Gesichter verschiedener Altersgruppen untersucht hat: Mit 97 Jahren ist die Nase im Durchschnitt 0,8 Zentimeter länger als mit 30. Das gilt übrigens auch für die Ohren: Hier verliert die Haut ebenfalls an Spannkraft und hängt nach unten - so werden auch die Ohrläppchen größer.

Akromegalie - krankhaftes Wachstum bestimmter Körperteile

Doch bei einer geringen Anzahl der Menschen wächst die Nase auch im Alter noch. Mediziner sprechen dann von Akromegalie. Dabei wachsen neben der Nase unter anderem auch Hände, Finger, Füße, Zehen, aber auch Kinn und Zunge immer weiter. Die Ursache für diese Erkrankung ist ein gutartiger Tumor an der Hirnanhangsdrüse. Dieser führt dazu, dass ununterbrochen Wachstumshormone gebildet werden.

Akromegalie fällt zu Beginn oft nicht auf

In Deutschland erkranken im Jahr rund 300 Menschen an Akromegalie, sagt Dr. Ursula Plöckinger vom Charité der Universitätsmedizin Berlin gegenüber der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie. Insgesamt seien zwischen 3.000 bis 6.000 Patienten in Deutschland bekannt. Zu Beginn seien die körperlichen Veränderungen gering. Bis zu acht Jahre könne es dauern, bis die ersten Symptome auftreten. Die Betroffenen seien meist zwischen 30 und 60 Jahren alt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Exzellent mitgespielt 
Torwart nutzt die Gelegenheit und packt den Hammer aus

Dieser spektakuläre Treffer fällt bei der Partie zwischen Dardania Lausanne und Genolier Begnins. Video

Hitze frei 
Blick in das Innere eines Lavastroms auf Hawaii

Seit mehr als vier Monaten ergießt sich die Lava des Vulkans Kilauea über die Insel. mehr

Anzeige 
So macht Abnehmen Spaß!

Persönlich zugeschnittene Diätpläne für dauerhaften Erfolg. Abnehmen mit dem bodymass concept.

Anzeige

Shopping
Shopping 
Die neuen Herbst-/ Winter-Styles für Damen und Herren

Die Trends und Must-haves von BRAX: online entdecken und versandkostenfrei bestellen. mehr

Shopping 
Exklusiv bei der Telekom: das Amazon Fire Phone

Für 1,- €¹ im neuen Tarif "MagentaMobil M mit Smartphone". Jetzt bestellen bei der Telekom.

Shopping 
Für Entdecker-Naturen: spanische Spitzenweine

Sechs wunderbare Weine aus Spanien für nur
29,90 € statt 61,70 €. Versandkostenfrei bei vinos.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ

Anzeige