Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > USA >

"Kein Cover" – Donald Trump bekommt Korb von "Time"-Magazin

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Twitter-Duell mit "Time"-Magazin  

Trump "Persönlichkeit des Jahres"? Wohl nicht

26.11.2017, 19:18 Uhr | AFP

"Kein Cover" – Donald Trump bekommt Korb von "Time"-Magazin. US-Präsident Donald Trump und das"Time"-Magazin liegen im Clinch - nicht zum ersten Mal.tzung. (Quelle: dpa)

US-Präsident Donald Trump liefert sich einen Twitter-Streit mit dem "Time"-Magazin. Es ist nicht die erste Auseinandersetzung. (Quelle: dpa)

Donald Trump hat sich schon öfter beim "Time"-Magazin beschwert, warum er nicht "Persönlichkeit des Jahres" wurde. Nun hat der US-Präsident vorauseilend abgelehnt - allerdings völlig ungebeten.

US-Präsident Donald Trump hat nach eigenen Angaben ein Angebot des Magazins "Time" ausgeschlagen, zur "Persönlichkeit des Jahres" gekürt zu werden - weil ihn eine abschwächende Ergänzung offenbar verärgert hat:

"Time Magazine hat angerufen, um zu sagen, dass ich WAHRSCHEINLICH zum 'Mann (Persönlichkeit) des Jahres' ernannt werde, wie letztes Jahr, aber ich müsste einem Interview und einem Foto-Shooting zustimmen", schrieb Trump am Freitag (Ortszeit) auf Twitter. "Ich habe gesagt, dass wahrscheinlich nicht gut ist und habe abgelehnt. Danke trotzdem!"

Das Magazin reagierte ebenfalls auf Twitter: "Der Präsident irrt sich darin, wie wir die Persönlichkeit des Jahres auswählen. Time wird unsere Wahl bis zur Veröffentlichung am 6. Dezember nicht kommentieren."

"Präsident der Geteilten Staaten von Amerika"

Der frühere "Time"-Herausgeber Richard Stengel wurde deutlicher: Er verbreitete Trumps Twitter-Mitteilung weiter und fügte hinzu: "Ich sag's Ihnen nur ungern, aber WAHRSCHEINLICH heißt, dass Sie NICHT Persönlichkeit des Jahres sind. Die wollten nur ein Foto-Shooting. Aber ich bin sicher, dass Sie noch irgendwo das gefälschte "Time"-Titelblatt auf Lager haben."

In der Vergangenheit hatte Trump großen Wert darauf gelegt, von dem Magazin zur "Persönlichkeit des Jahres" gewählt zu werden - in den Jahren 2012, 2014 und 2015 hatte er sich jedes Mal via Twitter darüber beschwert, dass "Time" ihn übergangen hatte. Im vergangenen Jahr hatte das Magazin ihm dann endlich den Titel verliehen - ihn allerdings gleichzeitig als "Präsident der Geteilten Staaten von Amerika" bezeichnet.

Im Jahr 2016 wählte das "Time"-Magazin den US-Präsidenten tatsächlich zur "Persönlichkeit des Jahres". (Quelle: dpa)Im Jahr 2016 wählte das "Time"-Magazin den US-Präsidenten tatsächlich zur "Persönlichkeit des Jahres". (Quelle: dpa)

Gefälschte "Time"-Titelseite in Golf-Clubs

"Time" verleiht den Titel nach eigenen Angaben jeweils an diejenige Persönlichkeit, die "zum Guten oder zum Schlechten am meisten beigetragen hat, um die Ereignisse des Jahres zu beeinflussen".

Im Juni hatte die Tatsache Schlagzeilen gemacht, dass in mehreren Golf-Clubs des Milliardärs an prominenter Stelle eine gefälschte "Time"-Titelseite mit Trump als Motiv und positiven Schlagzeilen über ihn hing. "Time" forderte das Abhängen der Fälschungen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Diese Jacken bringen Sie warm durch den Winter
Trend-Jacken von TOM TAILOR
Shopping
Allnet Flat Plus mit Samsung Galaxy S8 im besten D-Netz
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017