Sie sind hier: Home > Nachrichten > Bundestagswahl 2017 >

Bundestagswahl 2017: Wahlprogramme der etablierten Parteien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundestagswahl 2017  

Die Wahlprogramme der sechs wichtigsten Parteien

23.09.2017, 14:33 Uhr | apa, t-online.de

Bundestagswahl 2017: Wahlprogramme der etablierten Parteien. Wen Sie in den Bundestag 2017 wählen, liegt in Ihrer Hand. (Quelle: IPON)

Bundestagswahlen 2017: Welche Partei wählen Sie in den Bundestag? (Quelle: IPON)

Die Wahlen stehen kurz bevor und die sechs etablierten Parteien haben ihr endgültiges Wahlprogramm vorgestellt. Auch der Wahl-O-Mat ist bereits freigeschaltet und hilft den Wählern bei der Entscheidungsfindung, welcher Partei sie zur Bundestagswahl 2017 ihr Kreuz geben möchten.

Sie wollen sich online einen Überblick verschaffen? Hier finden Sie alle wichtigen Parteiprogramme als Download und weitere Informationen: 

CDU/CSU: "Für ein Deutschland in dem wir gut und gerne leben"

Die Schwesterparteien CDU und CSU sprechen bereits optimistisch von einem "Regierungsprogramm" statt von einem Wahlprogramm. Beschlossen wurde es am 3. Juli. Die CSU hat zusätzlich einen eigenen '"Bayernplan'" verabschiedet.  Hier können Sie sich über das Wahlprogramm informieren: 


SPD: "Es ist Zeit für mehr Gerechtigkeit: Zukunft sichern, Europa stärken"

Auch die Sozialdemokraten nennen ihr Wahlprogramm zuversichtlich "Regierungsprogramm". Es fordert die '"Stärkung Europas" und wurde erstmals am 23. Mai vorgestellt, später aber mit neuen Punkten erweitert. Hier finden Sie alle Informationen:


Linke: "Die Zukunft, für die wir kämpfen – sozial. gerecht. Frieden. für alle"

Die Linke hat Anfang Juli ihr Wahlprogramm für die Bundestagswahl 2017 verabschiedet. Sie kämpfen für "Frieden für alle". Hier finden Sie das vollständige Programm:


Bündnis'90/Grüne: "Zukunft wird aus Mut gemacht"

Die Grünen veröffentlichten im Juni ihr Wahlprogramm und wollen durch ''Mut'' überzeugen. Hier können Sie sich ausführlicher über die Inhalte informieren:


FDP: "Denken wir neu"

Am 17. Mai haben die Liberalen ihr Wahlprogramm publiziert. Ihr ''neues Denken'' können Sie sich unter den folgenden Links ansehen:


AfD: "Programm für Deutschland"

Einen Tag später als die FDP hat die Alternative für Deutschland ihr Wahlprogramm für die Bundestagswahl vorgestellt. Hier finden Sie weitere Informationen dazu:

Auf dieser Webseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie weitere Informationen zu kleineren Parteien, die wir hier aus Platzgründen nicht nennen. 

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
News-Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt Glücks-Los kaufen, gutes tun und gewinnen!
Sonderverlosung am 7.11.17 - 20 Mio. € extra
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
THEMEN VON A BIS Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017