Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Bericht: Auto auf Champs-Elysées explodierte - Fahrer war bewaffnet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Notfälle  

Bericht: Auto auf Champs-Elysées explodierte - Fahrer war bewaffnet

19.06.2017, 16:52 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Paris (dpa) - Das auf den Champs-Elysées in Paris auf ein Polizeifahrzeug geprallte Auto soll bei dem Zusammenstoß explodiert sein. Das berichtete die französische Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf übereinstimmende Quellen. Demnach sei der Fahrer bewaffnet gewesen. Fernsehbilder zeigten das Auto mit offenen Türen auf der Straße. Sicherheitskreise hatten bestätigt, dass es keine Verletzten gegeben habe und der Autofahrer festgenommen worden sei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Nachrichten

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017