Sie sind hier: Home > Politik >

Zweiter Tag der Präsidentenwahl in Tschechien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wahlen  

Zweiter Tag der Präsidentenwahl in Tschechien

13.01.2018, 05:04 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Prag (dpa) - In Tschechien wird heute die zweitägige Präsidentenwahl fortgesetzt. Bis gestern Abend hatte rund ein Fünftel der knapp 8,4 Millionen Berechtigten ihre Stimme abgegeben. Favorit ist Amtsinhaber Milos Zeman, der sich gegen Zuwanderung stellt und als prorussisch gilt. Im Wahllokal war Zeman gestern von einer nackten Femen-Aktivistin angesprungen worden, die damit seine guten Beziehungen zu Kremlchef Wladimir Putin kritisierte. Größter Herausforderer ist der Chemieprofessor Jiri Drahos. Der Politikneuling will die Spaltung der Gesellschaft überwinden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Entdecken Sie aktuelle Modelle der Trendmarke Tamaris
jetzt bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018